Shipping method Preis
  • STANDARD: 1-4 BUSINESS DAYS
    (orders above $50 excluding taxes)

  • FREE
  • STANDARD: 1-4 BUSINESS DAYS
    (orders below $50 excluding taxes) 

  •   $5

  • OVERNIGHT: NEXT BUSINESS DAY
  • $20
  • INTERNATIONAL SHIPPING: 7- 14 BUSINESS DAY
  • $20

Worldwide shipping. Free shipping over $50 on US orders

Nur für kurze Zeit

Erhalte KOSTENLOS ein Überraschungsgeschenk zu deiner Bestellung (im Wert von 24 EUR)

Produkt in voller Größe, kein Teste

Meine Bestellungen verwalten

Du weißt ja, wir freuen uns immer, dich zu sehen. Wir wünschten nur, es wäre nicht auf dieser Seite.

Solltest du Zweifel im Bezug auf deine Bestellung haben, gib bitte deine Daten ein:

Photo isn’t dark
Clear face, no glasses
Your browser is blocking access to your camera
Don’t worry, we can still provide
a great match & product
recs without this step
By continuing, you agree to our Terms and Privacy Policy

IL MAKIAGE® DATENSCHUTZRICHTLINIE

Letzte Aktualisierung: 27. Januar 2020

IM Pro Makeup NY LP ("IL MAKIAGE®", "wir", "uns" oder "unser(e)") respektiert den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (wie unten definiert). Daher bemühen wir uns nach besten Kräften, sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und privat sind.

 Die vorliegende Datenschutzrichtlinie von IL MAKIAGE® ("Datenschutzrichtlinie") beschreibt, wie wir personenbezogene Daten verwenden, die wir im Zusammenhang mit der Nutzung der Website www.ilmakiage.com und allen anderen verwandten oder angeschlossenen Websites und mobilen Apps (jeweils zusammen mit allen Unterdomänen, Inhalten und Dienstleistungen, im Vorliegenden "Websites" genannt), sowie den verschiedenen Produkt- und/oder Dienstleistungsangeboten, die auf den Websites zur Verfügung gestellt werden (zusammenfassend "Website-Angebote") sammeln, erhalten und speichern.  Nutzer mit Behinderungen, die auf diese Datenschutzrichtlinie in einem anderen Format zugreifen möchten, können sich per E-Mail an uns wenden: [email protected]; oder per Post an: IM Pro Makeup NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, NY 10012. 

LESEN SIE DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE BITTE SORGFÄLTIG. Durch den Zugriff, das Browsen und/oder die anderweitige Nutzung der Websites und/oder Website-Angebote entsteht ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns, und Sie bestätigen, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen und verstanden haben und sich an sie gebunden fühlen. Wenn Sie mit den Bestimmungen und Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie in ihrer Gesamtheit nicht einverstanden sind und/oder es vorziehen würden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie hier beschrieben erfassen, verwenden oder weitergeben, sollten Sie die Websites und/oder Website-Angebote nicht nutzen und uns auch anderweitig keine Informationen zur Verfügung stellen.

EINLEITUNG

Diese Datenschutzrichtlinie erläutert unsere Online-Informationspraktiken und die Entscheidungen, die Sie über die Art und Weise treffen können, wie Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit unseren Websites gesammelt und verwendet werden.

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie von "personenbezogenen Daten" sprechen, beziehen wir uns auf alle Informationen, die entweder allein oder in Kombination mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine Person persönlich zu identifizieren, sowie auf die persönlichen oder materiellen Umstände einer identifizierten oder identifizierbaren Person. Unterschiedliche Staaten, Länder und Gerichtsbarkeiten definieren personenbezogene Daten (und ähnliche Begriffe wie personenbezogene Informationen und personenbeziehbare Informationen) unterschiedlich und unterschiedliche Dinge umfassend, aber personenbezogene Daten umfassen Informationen wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnadresse oder andere physische Adresse, Telefonnummer und andere Kontaktinformationen. Sie können auch die IP-Adresse Ihres Computers oder Mobilgeräts enthalten, wenn diese IP-Adresse mit einer bestimmten Person verknüpft werden kann, oder Geo-Standortinformationen, wiederum wenn diese Informationen zur Lokalisierung einer bestimmten Person verwendet werden können.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für personenbezogene Daten und andere Informationen, die über die Websites bereitgestellt und gesammelt werden. Sie gilt nicht für personenbezogene Daten und/oder andere Informationen, die wir oder andere Parteien durch andere Mittel sammeln, z. B. durch eine Geschäftsbeziehung zwischen uns und Ihnen. Mit Ausnahme der Fälle, in denen dies durch geltendes Recht, einschließlich der DSGVO (wie unten definiert), vorgeschrieben ist, gilt diese Datenschutzrichtlinie auch nicht für Informationen, die Sie auf anderen Websites übermitteln, selbst wenn wir auf diesen Websites mit Ihnen kommunizieren oder über unsere Websites einen Link zu diesen Websites bereitstellen. Wenn Sie beispielsweise etwas auf Facebook, LinkedIn, Twitter oder anderen Social Media- oder Networking-Websites posten, unterliegen diese Informationen den Datenschutzrichtlinien dieser Websites und nicht der vorliegenden Datenschutzrichtlinie.

RECHTSGRUNDLAGE

Wir sammeln personenbezogene Daten, die Sie uns z. B. bei der Registrierung, beim Einsenden von E-Mails und beim Bezahlvorgang, zur Erfüllung Ihrer Anfrage nach zusätzlichen Informationen oder zum Zwecke der Abwicklung des Vertragsverhältnisses, das Sie mit IL MAKIAGE® haben, zur Verfügung stellen.  Wir verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir eine gesetzliche Grundlage dafür haben, einschließlich wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben, wenn wir ein legitimes Geschäftsinteresse haben oder aufgrund einer vertraglichen Beziehung zwischen Ihnen und IL MAKIAGE®.  Bitte beachten Sie, dass Nutzer ihre Zustimmung jederzeit mit den in dieser Datenschutzrichtlinie zur Verfügung gestellten Optionen widerrufen können.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Diese Datenschutzrichtlinie ist Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Bedingungen") und vollständig in diese aufgenommen. Sie finden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

QUICK-LINKS ZUR DATENSCHUTZRICHTLINIE

Nachstehend finden Sie Links zu den wichtigsten Abschnitten unserer Datenschutzrichtlinie:

ZUSÄTZLICHE RECHTE FÜR BEWOHNER DER EUROPÄISCHEN UNION

IHRE DATENSCHUTZ- /OFFENLEGUNGSRECHTE NACH KALIFORNISCHEM RECHT

IHRE DATENSCHUTZRECHTE IN NEVADA

ZUSÄTZLICHE RECHTE FÜR KANADISCHE NUTZER

WIE UND WARUM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN SAMMELN

WIE UND WARUM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN WEITERGEBEN

WIE WIR NICHT PERSONENBEZIEHBARE INFORMATIONEN SAMMELN UND VERWENDEN

IHRE RECHTE IN BEZUG AUF IHRE DATEN (Opting-Out; Korrigieren und Aktualisieren von Daten; Entfernen von Daten)

UNSERE SICHERHEITSMASSNAHMEN

DATENSCHUTZ IM FALLE VON KINDERN

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

FRAGEN ZU UNSEREN DATENSCHUTZPRAKTIKEN

ZUSÄTZLICHE RECHTE FÜR BEWOHNER DER EUROPÄISCHEN UNION

Für unsere Nutzer in der Europäischen Union ("EU") soll die vorliegende Datenschutzrichtlinie der Datenschutz-Grundverordnung der EU ("DSGVO") entsprechen. Wenn Sie in der EU ansässig sind, haben Sie die folgenden Rechte, vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen und Ausnahmen, die durch die DSGVO auferlegt werden:

  1. Zugriffsrecht - dies ist das Recht, Kopien in einem maschinenlesbaren Format von den Teilen Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, die wir gesammelt haben.

  2. Recht auf Berichtigung - dies ist das Recht, in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befindliche personenbezogene Daten berichtigen zu lassen, wenn sie unrichtig oder unvollständig sind.

  3. Recht auf Löschung - dies ist das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder aus unseren Systemen zu entfernen.

  4. Recht auf Nutzungsbeschränkung - dies ist Ihr Recht, uns die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu untersagen oder die Art und Weise, wie wir diese Daten nutzen können, zu beschränken..

  5. Recht auf Datenübertragbarkeit - dies ist Ihr Recht, zu verlangen, dass bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen Anbieter übertragen werden.

  6. Widerspruchsrecht - dies ist Ihr Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, auch wenn wir sie für unsere legitimen Interessen, einschließlich für Marketingzwecke, verwenden.

Wenn Sie Fragen zu den oben genannten Rechten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir auf Ihre Anfragen bezüglich der oben genannten Rechte reagiert haben, nicht zufrieden sind, können Sie Ihre Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes vorbringen. Ihre nationale Datenschutzbehörde finden Sie hier.

Wenn Sie in der EU ansässig sind, ist für die Zwecke der DSGVO der Datenverantwortliche für die von Ihnen bereitgestellten Informationen IM Pro Makeup NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, NY USA 10012. Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie unter [email protected] kontaktieren..

Wenn Sie in Großbritannien oder der EU ansässig sind, können Sie Achieved Compliance Advocacy, unseren ernannten Vertreter in Großbritannien und der EU, unter den folgenden Adressen kontaktieren:

EU

Per E-Mail [email protected]

Per Post: Achieved Compliance Advocacy, Ltd.  C/o Renata Kloss, Singel 250, 1016 AB Amsterdam, Niederlande.

Großbritannien

Per E-Mail [email protected]

Per Post: Achieved Compliance Advocacy, Ltd.  C/o Robert Cain, 40 Oxford Road, High Wycombe, Buckinghamshire, UK HP11 2EE, England.

IHRE DATENSCHUTZ- /OFFENLEGUNGSRECHTE NACH KALIFORNISCHEM RECHT

"Shine the Light"-Gesetz.  Abschnitt 1798.83 des kalifornischen Zivilgesetzbuches (California Civil Code) erlaubt es unseren Kunden, die im Bundesstaat Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen bezüglich unserer Offenlegung personenbezogener Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke anzufordern. IL MAKIAGE® wird Ihre personenbezogenen Daten niemals mit Dritten teilen, tauschen, oder sie an Dritte verkaufen, vermieten oder handeln, um einen finanziellen Gewinn oder Marketingzweck zu erzielen. Nichtsdestotrotz können wir in bestimmten begrenzten Fällen Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, die in unserem Auftrag Verwaltungsaufgaben wahrnehmen.  Einwohner des Bundesstaates Kalifornien können die folgenden Informationen bezüglich unserer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte anfordern: (a) wie Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben wurden; (b) eine Liste bestimmter Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir während des unmittelbar vorhergehenden Kalenderjahres an bestimmte Dritte weitergegeben haben; und (c) eine Liste bestimmter Kategorien von Dritten, die während dieses Kalenderjahres personenbezogene Daten von uns erhalten haben. Um eine diesbezügliche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]. Bitte beachten Sie, dass wir pro Jahr nur eine Anfrage pro Kunde beantworten müssen.

Kalifornisches Verbraucherschutzgesetz von 2018 (California Consumer Privacy Act, "CCPA").  Wenn Sie im Bundesstaat Kalifornien ansässig sind, gelten für Sie in Übereinstimmung mit dem CCPA zusätzlich zu den vorstehenden Ausführungen bestimmte andere datenschutzbezogene Rechte, einschließlich des Rechts, sich gegen den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten durch uns auszusprechen, sowie das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten über Sie von uns erfasst wurden, ob Ihre personenbezogenen Daten im Vorjahr an Dritte weitergegeben wurden und, falls ja, welche Kategorien von personenbezogenen Daten weitergegeben wurden, sowie die Kategorien von Dritten, an die wir diese personenbezogenen Daten weitergegeben haben.  Bitte beachten Sie unsere "Datenschutzbestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen" unten für eine vollständigere Beschreibung Ihrer Rechte nach dem CCPA als Einwohner des Bundesstaates Kalifornien.

Datenschutzrechte für kalifornische Minderjährige in der digitalen Welt.  Wenn Sie im Bundesstaat Kalifornien ansässig und ein registrierter Nutzer unter achtzehn (18) Jahren sind, können Sie gemäß Abschnitt 22581 des Kalifornischen Geschäfts- und Berufsgesetzbuchs (California Business and Professions Code) Inhalte oder personenbezogene Daten, die Sie veröffentlicht haben, entfernen. Wenn Sie solche Inhalte oder personenbezogenen Daten entfernen möchten und Sie angeben, welche Inhalte oder personenbezogenen Daten Sie entfernen möchten, werden wir dies in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht tun. Bitte beachten Sie, dass Sie entfernte Inhalte nicht wiederherstellen können. Darüber hinaus gewährleistet eine solche Entfernung nicht die vollständige oder umfassende Entfernung der Inhalte oder personenbezogenen Daten, die Sie veröffentlicht haben, und daher ist es unter bestimmten Umständen gesetzlich nicht erforderlich, dass wir die Entfernung von Inhalten ermöglichen.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE IN NEVADA

Wenn Sie im Bundesstaat Nevada ansässig sind und sich gegen den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten an einen externen Datenvermittler aussprechen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected].

ZUSÄTZLICHE RECHTE FÜR KANADISCHE NUTZER

Wir haben uns verpflichtet, externen Parteien (mit denen wir elektronisch kommunizieren können) Transparenz bezüglich unserer Einhaltungspraktiken im Zusammenhang mit der kanadischen Anti-Spam-Gesetzgebung und ihren Durchführungsbestimmungen und -vorschriften ("CASL") zu bieten.  Die Arten kommerzieller elektronischer Nachrichten ("Commercial Electronic Messages, CEM"), die wir von Zeit zu Zeit versenden, können E-Mail und/oder Textnachrichten umfassen, die an unsere aktuellen oder potenziellen Endnutzer gesendet werden, sowie Nachrichten, die an die Social Media-Profile unserer Nutzer gesendet werden, einschließlich CEM, die in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website-Angebote und/oder IL MAKIAGE® Produkte und/oder Dienstleistungen gesendet werden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.

Wenn Sie von uns CEM erhalten haben, dann deshalb, weil (a) Sie zuvor Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben, wie gemäß CASL gefordert; (b) wir Ihre stillschweigende Zustimmung haben, wie gemäß CASL erlaubt; oder (c) die Art der gesendeten CEM unter CASL ausgenommen ist.  Ohne das Vorstehende einzuschränken, wäre eine von uns gesendete CEM ausgenommen, wenn die CEM oder die Beziehung zwischen Ihnen und IL MAKIAGE® einen der folgenden Punkte enthält: (i) Sie stehen in einer persönlichen oder familiären Beziehung zu dem IL MAKIAGE® Mitarbeiter, der Sie kontaktiert hat; (ii) die CEM wurde Ihnen von IL MAKIAGE® zugesendet, um auf eine Anfrage oder ein Anliegen Ihrerseits zu antworten (einschließlich unter anderem auf Ihre Anfrage nach Website-Angeboten und/oder anderen IL MAKIAGE® Produkten und/oder Dienstleistungen); (iii) die CEM wurde Ihnen von IL MAKIAGE® zugesendet, um ein gesetzliches Recht oder eine gesetzliche Verpflichtung durchzusetzen (z. B. wenn Sie eine ausstehende Schuld haben, gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben, etc.); (iv) die CEM erleichtert oder bestätigt nur eine Transaktion; (v) die CEM stellt nur IL MAKIAGE® Datensicherheitsinformationen zur Verfügung; und/oder (vi) die CEM stellt nur dann Informationen über Ihre laufende Nutzung der Website-Angebote zur Verfügung, wenn Sie in den letzten zwei (2) Jahren einen Kauf getätigt haben.

Wenn Sie eine CEM erhalten haben und der Meinung sind, dass dies nicht der Fall sein sollte, kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter [email protected], um derartige Mitteilungen abzubestellen, und wir werden Ihre elektronische Adresse innerhalb von zehn (10) Werktagen von unserer Liste entfernen.

WIE UND WARUM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN SAMMELN

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen unten für zusätzliche Details bezüglich der Kategorien der gesammelten personenbezogenen Daten und der Geschäftszwecke für eine solche Sammlung.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist Ihre Wahl. Wir verlangen derzeit nicht, dass Sie personenbezogene Daten angeben, um Zugang zu allgemeinen Informationen zu erhalten, die auf unseren Websites verfügbar sind. Wenn Sie jedoch bestimmte Website-Angebote und/oder Website-Funktionen nutzen möchten, müssen Sie uns möglicherweise bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie sich entscheiden, keine obligatorischen personenbezogenen Daten anzugeben, können Sie dennoch Teile unserer Websites besuchen, aber Sie können möglicherweise nicht auf bestimmte Website-Angebote, Optionen, Programme, Angebote und Dienstleistungen zugreifen, die unsere Interaktion mit Ihnen beinhalten. Wenn Sie uns personenbezogene Daten wie unten beschrieben zur Verfügung stellen, erklären Sie, dass diese korrekt und vollständig sind, und es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Daten auf dem neuesten Stand zu halten.

Die Arten von personenbezogenen Daten, um deren Angabe Sie gebeten werden können, und die Umstände, unter denen wir sie anfordern, werden im Folgenden beschrieben. Wir stellen die nachstehenden Informationen auf der Grundlage der gesammelten Datenkategorien dar. Bitte beachten Sie jedoch, dass ähnliche spezifische Informationen für mehrere Kategorien gelten können. Beispielsweise können Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse in jeder der unten beschriebenen Kategorien "Identifikations- und Kontaktinformationen", "Rechnungsinformationen" und "vom Nutzer bereitgestellte Informationen" enthalten sein.

  1. Identifikations- und Kontaktinformationen.

    1. Hierbei handelt es sich um Informationen, die Sie als Einzelperson identifizieren, wie z. B. Ihren Vor- und Nachnamen, und um Informationen, die es uns ermöglichen, mit Ihnen in Kontakt zu treten, wie z. B. eine E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer, sowie um Informationen über Seiten und Produkte der Website, die Sie besucht haben, und über die auf diesen Seiten getätigten Handlungen. Diese Informationen werden im Allgemeinen erfasst, wenn Sie einen Account bei uns erstellen, wenn Sie uns über die Websites kontaktieren, wenn Sie Newsletter und andere Materialien anfordern, wenn Sie Einkäufe tätigen und wenn Sie an interaktiven Funktionen der Websites teilnehmen, wie z. B. unserem PowerMatch-Quiz.

    2. Im Folgenden finden Sie einige zusätzliche Informationen darüber, wie wir diese Informationen sammeln:

      1. Account-Erstellung: Während Ihrer Nutzung unserer Websites und zur Nutzung bestimmter Website-Angebote können Sie sich für die Einrichtung eines Accounts, hier als "Account" bezeichnet, entscheiden oder dazu aufgefordert werden. Wir können verschiedene Optionen zur Erstellung eines Accounts anbieten, darunter 

        1. Direkte Registrierung, bei der Sie Ihre personenbezogenen Daten eingeben, um ein Registrierungsformular direkt auf unseren Websites auszufüllen und abzuschicken. 

        2. Registrierung über externe Accounts, wobei Sie ein "Login mit..." (oder eine ähnliche Schaltfläche) verwenden, die wir auf unseren Websites für einen bestimmten externen Dienst, hier als "externe Accounts" bezeichnet, wie z. B. Facebook® oder Google®, anzeigen. Auf diese Weise können Sie Ihren Account und den externen Account verknüpfen. Wenn Sie diese Option wählen, müssen Sie die Verbindung sowie die Arten von Informationen (zu denen auch personenbezogene Daten gehören können), die wir von Ihrem externen Account erhalten, und die Arten von Aktivitäten, die wir in Verbindung mit Ihrem externen Account durchführen dürfen, genehmigen. Bitte beachten Sie, dass Sie, um diese Option nutzen zu können, über einen bestehenden externen Account verfügen müssen und möglicherweise bei einem solchen eingeloggt sein müssen. 

      2. Mit Freunden teilen: Auf unseren Websites können Sie möglicherweise Freunde zur Nutzung unserer Websites einladen, indem Sie ihnen eine Einladungs-E-Mail oder eine Nachricht senden. Sie können dies tun:

        1. indem Sie unsere Websites zum Senden oder Posten einer Einladungsnachricht über Ihren externen Account nutzen; und/oder

          Wenn Sie eine Einladungsnachricht an einen Freund senden oder posten, können wir personenbezogene Daten über den Empfänger erfassen, wie z. B. seine E-Mail-Adresse oder den Nutzernamen und die ID des externen Accounts. Ihr Name und/oder Ihre E-Mail-Adresse können auch in ihrer Einladung oder E-Mail-Nachricht enthalten sein. Wenn wir personenbezogene Daten über den Empfänger einer Einladung von Ihnen erfassen, werden wir diese personenbezogenen Daten nur für den einmaligen (1x) Zweck der Versendung der betreffenden Einladungsnachricht verwenden, und für keinen anderen Zweck.

    3. Wir erfassen und verwenden diese Kategorie personenbezogener Daten zu folgenden Zwecken: (a) Überprüfung Ihrer Identität, wenn Sie einen Account einrichten, einen Kauf tätigen oder auf bestimmte Website-Angebote und/oder andere Funktionen unserer Websites zugreifen; (b) Bereitstellung von Website-Angeboten, Produkten, Dienstleistungen oder Inhalten, die Sie gekauft, verwendet oder anderweitig in Anspruch genommen haben; (c) Kontaktaufnahme mit Ihnen bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote, Käufe oder Ihres Accounts, was die Bereitstellung von Aktualisierungen und/oder die Einholung von Feedback zu unseren Produkten einschließen kann; (d) Austausch von Einladungen und Nachrichten mit Ihren Freunden auf Ihre Anfrage hin; (e) die Beantwortung Ihrer Anfragen und administrativen Anforderungen; (f) vorbehaltlich Ihres Rechts, sich abzumelden, und vorbehaltlich des anwendbaren Rechts, Ihnen Newsletter und andere Marketing- und Werbemitteilungen zuzusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten; (g) um Sie mit relevanten Anzeigen externer Medienunternehmen gezielt anzusprechen; (h) um unsere Websites und die damit verbundenen Website-Angebote bereitzustellen und zu verbessern; und (i) für interne Geschäftszwecke, wie die Analyse und Verwaltung unserer Service-Angebote, einschließlich, ohne Einschränkung, der Website-Angebote.  Wir können die Informationen, die wir über Sie gesammelt haben, auch mit Informationen aus anderen Quellen kombinieren.

    4. Es kann vorkommen, dass wir Sie bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote telefonisch kontaktieren möchten.  Für in der EU ansässige Personen werden wir Sie bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote und/oder für Telemarketingzwecke nur dann telefonisch kontaktieren, wenn Sie Ihre Zustimmung gemäß der DSGVO geben oder wir eine andere gültige Rechtsgrundlage gemäß der DSGVO dafür haben.  In den USA ansässige Personen erklären sich durch die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch und über die Websites und/oder Website-Angebote damit einverstanden, dass eine solche Handlung eine Anfrage und/oder einen Antrag für die Zwecke der geänderten Telemarketing-Verkaufsregel (16 CFR §310 ff.) in der jeweils gültigen Fassung (die "Regel") und der anwendbaren bundesstaatlichen Bestimmungen zum Anrufverbot darstellt. Auch wenn Ihre Telefonnummer auf der Do-Not-Call-Liste der Federal Trade Commission und/oder auf den entsprechenden bundesstaatlichen Do-Not-Call-Listen aufgeführt ist, behalten wir uns das Recht vor, US-Bürger über Telefonmarketing in Übereinstimmung mit der Regel und den geltenden bundesstaatlichen Do-Not-Call-Bestimmungen zu kontaktieren.

    5. Es kann vorkommen, dass wir Sie bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote über Ihr Mobilgerät kontaktieren möchten. Für in der EU ansässige Personen gilt, dass wir Sie nur dann über Ihr Mobilgerät (einschließlich automatischer Sprachanrufe, aufgezeichneter Nachrichten und/oder Anrufe (einschließlich SMS-Textnachrichten), die mittels automatisierter Technologie an die von Ihnen angegebene(n) Telefonnummer(n) übermittelt werden) bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote und/oder zu Marketingzwecken kontaktieren werden, wenn Sie uns Ihre Zustimmung gemäß der DSGVO erteilen oder wir eine andere gültige Rechtsgrundlage gemäß der DSGVO dafür haben.  In Kanada ansässige Personen werden von uns nur dann über ihr Mobilgerät per SMS-Textnachricht an die von Ihnen angegebene(n) Telefonnummer(n) bezüglich Ihrer Nutzung der Website-Angebote und/oder zu Marketingzwecken kontaktiert, wenn Sie Ihre Zustimmung gemäß CASL erteilen oder wenn eine Ausnahme gemäß CASL vorliegt, die uns dies ermöglicht.  In den USA ansässige Personen, die uns eine "vorherige ausdrückliche Zustimmung" im Sinne des Telephone Consumer Protection Act (47 USC § 227) und seiner von der Federal Communications Commission (47 CFR § 64.1200) verabschiedeten Durchführungsbestimmungen in der jeweils gültigen Fassung ("TCPA") erteilt haben, erklären sich damit einverstanden, Telefonanrufe, einschließlich automatischer Sprachanrufe, aufgezeichneter Nachrichten und/oder Anrufe (einschließlich SMS-Textnachrichten), die über automatisierte Technologie zugestellt werden, an die von Ihnen angegebene(n) Telefonnummer(n) zu erhalten.  Bitte beachten Sie, dass Sie nicht verpflichtet sind, diese Zustimmung zu erteilen, um Zugang zu den Angeboten der Website zu erhalten. Ihre Zustimmung erlaubt IL MAKIAGE® lediglich, Sie über diese Wege zu kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass Sie durch Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie verpflichtet sind, uns unverzüglich zu informieren, falls und sobald sich die uns mitgeteilte Telefonnummer ändert. Dies gilt ohne Einschränkung, wenn Sie: (a) Ihre Telefonnummer einer anderen natürlichen oder juristischen Person neu zuweisen lassen; (b) Ihre Telefonnummer aufgeben, so dass sie nicht mehr von Ihnen benutzt wird; (c) Ihre Telefonnummer auf einen Festnetzanschluss portieren oder umgekehrt; oder (d) anderweitig aus irgendeinem Grund aufhören, diese Telefonnummer zu benutzen (zusammenfassend "Telefonnummer-Änderung"). In diesen Fällen verpflichten Sie sich, IL MAKIAGE® umgehend per E-Mail unter: [email protected] oder durch eine der im Abschnitt "Kontakt" unten aufgeführten Methoden über die Telefonnummer-Änderung zu informieren.

    6. Unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten sind unsere legitimen Geschäftsinteressen, insbesondere unsere Fähigkeit, Ihnen die angeforderten Website-Angebote zu unterbreiten, Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen anzubieten und für unsere Website-Angebote und den Inhalt unserer Websites zu werben.

    7.  Wir werden diese Personenbezogene Daten so lange aufbewahren, wie geschäftlich erforderlich (mindestens so lange, wie Sie einen Account bei uns führen), es sei denn, das Gesetz schreibt einen längeren Zeitraum vor. Solche geschäftlichen Erfordernisse können rechtliche, steuerliche, buchhalterische, Risikomanagement- und andere Geschäftszwecke umfassen.

  1. Informationen zur Rechnungsstellung.

    1. Unsere Websites bieten die Möglichkeit, Produkte oder Dienstleistungen von uns zu erwerben, sowohl als Standardkauf als auch im Rahmen unseres Try-before-you-buy-Programms. Wenn Sie sich für irgendeine Art von Kauf entscheiden, benötigen wir ausreichende Informationen von Ihnen, um die Transaktion abzuschließen. Solche Informationen könnten eine Kreditkartennummer und damit verbundene Konto- und Rechnungsinformationen, rechnungsbezogene Informationen und andere zur Bearbeitung der Bestellung erforderliche Daten umfassen.  Bitte beachten Sie, dass Kreditkarteninformationen für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie als "sensible Daten" betrachtet werden.

    2. Wir sammeln und verwenden diese Art von Informationen zum Zweck der Abwicklung der erforderlichen Zahlungen.

    3. IL MAKIAGE® kann zur Erbringung von Zahlungsabwicklungsdienstleistungen externe Anbieter in Anspruch nehmen.  Wenn Sie sich für den Kauf von Produkten und/oder Dienstleistungen über die Websites entscheiden, werden die zur Verfügung gestellten Informationen zur Zahlungsmethode entweder direkt von dem/den entsprechenden externen Zahlungsabwickler(n) erfasst, oder wir geben diese Informationen zur Zahlungsmethode an den beauftragten externen Zahlungsabwickler weiter.  IL MAKIAGE® setzt voraus, dass der externe Anbieter von Zahlungsabwicklungsdiensten Datenschutzrichtlinien und -praktiken hat, die mit dieser Datenschutzrichtlinie in Einklang stehen; jedoch können wir die Datenschutzpraktiken der externen Anbieter von Zahlungsabwicklungsdiensten nicht garantieren.

    4. Unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Ihre vertragliche Vereinbarung, für unsere Produkte zu bezahlen.

    5. Wir bewahren diese Informationen so lange wie nötig auf, um Ihren Kauf abzuschließen und/oder eine Rücksendung zu bearbeiten, es sei denn, Sie haben sich dafür entschieden, Ihre Rechnungsdaten zu speichern. Wenn Sie dies tun, werden wir die Informationen so lange aufbewahren, wie Sie Ihren Account führen.

  2. Vom Nutzer bereitgestellte Informationen.

    1. Einige Teile unserer Websites können es Ihnen ermöglichen, in Verbindung mit Ihrem Account ein öffentliches Profil zu erstellen, das hier als "öffentliches Profil" bezeichnet wird. Ihr öffentliches Profil kann Ihren Namen und andere Informationen enthalten, die Sie in Ihr öffentliches Profil aufnehmen möchten, wie z. B. Ihr Geschlecht und ein Profilbild. Unsere Websites können auch interaktive Funktionen enthalten, wie z. B. unser PowerMatch-Quiz, mit denen Sie Fragen zu Ihren Präferenzen beantworten können, oder Seiten, auf denen Nutzer Produktbewertungen einreichen oder Inhalte hochladen können. Wenn Sie an einem dieser interaktiven Bereiche teilnehmen, sammeln wir die personenbezogenen Daten, die Sie angeben möchten.

    2. Wir sammeln und verwenden diese Informationen, um unseren Kunden und Fans die Möglichkeit zu geben, über die Websites mit uns und anderen in Kontakt zu treten.

    3. Unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung dieser Informationen sind unsere legitimen Geschäftsinteressen, insbesondere unsere Fähigkeit, eine interaktive Plattform zu betreiben, über die unsere Kunden und andere mehr über unsere Produkte erfahren können.

    4. Wir werden diese Informationen so lange aufbewahren, wie dies geschäftlich notwendig ist, es sei denn, das Gesetz schreibt einen längeren Zeitraum vor. Beachten Sie, dass Sie zwar unter bestimmten Umständen die Entfernung dieser Art von Informationen beantragen können, dass wir jedoch in einigen Fällen aufgrund technischer Beschränkungen nicht in der Lage sind, personenbezogene Daten, die Sie freiwillig offenlegen, zu entfernen. Wir werden Sie informieren, wenn wir Informationen nicht wie verlangt entfernen können.

    5. Ein besonderer Hinweis zu den von Nutzern bereitgestellten Informationen. Wenn Sie ein öffentliches Profil erstellen oder andere interaktive Funktionen der Websites nutzen oder sich mit uns über Social-Media-Websites verbinden, können die von Ihnen übermittelten Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) von anderen gesehen und verwendet werden, solange die entsprechenden Websites aktiv bleiben, und sie können länger sichtbar sein, wenn die Seiten zwischengespeichert werden (abhängig von Ihren Datenschutzeinstellungen in Verbindung mit Ihren Accounts bei den entsprechenden Social-Media-Websites). Diese Informationen können von anderen Endnutzern der Websites oder der Öffentlichkeit verwendet werden, um Ihnen unaufgefordert Nachrichten zu senden. Wir haben auf unseren Websites Hinweise und Tools bereitgestellt, um Sie darüber zu informieren, welche Inhalte möglicherweise öffentlich zugänglich sind. Wir sind jedoch nicht für die personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie auf diese Weise veröffentlichen, und wir empfehlen Ihnen, sorgfältig nachzudenken, bevor Sie etwas in einem öffentlichen Bereich unserer Websites veröffentlichen, und nur Informationen zu veröffentlichen, von denen Sie sicher sind, dass sie für jedermann zugänglich sein sollten.  Darüber hinaus sind die Social-Media-Websites unabhängig von unserer Website, und wir sind nicht für die Schnittstellen solcher Social-Media-Websites oder die Datenschutz- oder Sicherheitspraktiken verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Einstellungen der Social-Media-Websites, mit denen Sie interagieren, zu überprüfen, damit Sie die Datenschutzpraktiken dieser Social-Media-Websites besser verstehen. Wenn Sie Fragen zu den Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen der von Ihnen genutzten Social-Media-Websites haben, lesen Sie bitte die entsprechenden Datenschutzhinweise oder -richtlinien.

  1. Standortinformationen

    1. Wir können bestimmte standortbezogene Dienste oder "Standortdienste" über unsere Websites anbieten, die von Daten abhängig sind, die sich auf den geografischen Standort oder die Standortdaten Ihres Mobilgeräts und/oder eines anderen Geräts beziehen, über das Sie auf unsere Websites zugreifen. Sie haben die Möglichkeit, die Einstellungen auf Ihrem Mobilgerät oder einem anderen Gerät zu verwenden, um die Funktionen zur Standortfreigabe zu deaktivieren.

    2. Wir sammeln diese Informationen, um Ihnen die Standortdienste auf unseren Websites anbieten zu können, damit wir Ihnen die entsprechenden standortbezogenen Inhalte zur Verfügung stellen können.

    3. Unsere rechtliche Grundlage für die Verarbeitung dieser Informationen sind unsere legitimen Geschäftsinteressen, insbesondere unsere Fähigkeit, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die in dem Bereich anwendbar sind, in dem unsere Nutzer auf die Websites zugreifen und sie nutzen.

    4. Wir bewahren diese Informationen nur so lange auf, wie die Ortungsdienste auf Ihrem Gerät aktiv sind.

WIE UND WARUM WIR PERSONENBEZOGENE DATEN WEITERGEBEN

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen weiter unten, um weitere Einzelheiten darüber zu erfahren, wie wir die von uns gesammelten personenbezogenen Daten weitergeben.

Unter den folgenden Umständen können wir personenbezogene Daten an Dritte weitergeben:

  1. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen innerhalb unserer Gruppe, einschließlich unserer Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen und/oder verbundenen Unternehmen, zum Zwecke der Speicherung, Nutzung oder Verarbeitung solcher Informationen in unserem Auftrag weitergeben. Wir verlangen, dass diese Parteien der Verarbeitung solcher Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zustimmen.

  2. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere externen Dienstleistungsanbieter und Partner weitergeben, jedoch nur, um uns bei unseren Geschäftsvorgängen zu unterstützen und um Ihnen und anderen Nutzern die Dienste unserer Websites zur Verfügung zu stellen. Beispielsweise können unsere Dienstleistungsanbieter Zahlungen verarbeiten, die Sie beim Kauf tätigen, von Ihnen bestellte Produkte liefern oder unsere Datenverwaltung und E-Mail-Verteilung abwickeln. Wir bemühen uns in wirtschaftlich vertretbarem Umfang, nur mit externen Dienstleistungsanbietern und Partnern zusammenzuarbeiten oder zu interagieren, die eine Datenschutzrichtlinie für die Verarbeitung personenbezogener Daten veröffentlichen.

  3. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere externen Medienpartner in einem anonymen, verschlüsselten, gehashten Format (MD5- oder SHA1-Verschlüsselung) oder in einem Standardformat weitergeben, das von dem externen Anbieter nach Erhalt gehasht und verschlüsselt wird, um die Leistung unserer Marketingbemühungen (einschließlich der Nachverfolgung über mehrere Geräte) zu verfolgen und Ihnen relevante Inhalte über das Internet zur Verfügung zu stellen, wie z. B. Bannerwerbung mit Produkten, an denen Sie Interesse gezeigt haben, oder Verkaufsangebote für unsere Website.

  4. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere(n) E-Mail-Dienstanbieter weitergeben, die uns dabei helfen, Ihnen unsere Marketing- und/oder Transaktionskommunikation per E-Mail zuzusenden.

  5. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere(n) SMS-Dienstanbieter weitergeben, die uns dabei helfen, Ihnen unsere Marketing- und/oder Transaktions-SMS-Nachrichten zu senden.

  6. Wir können Ihre personenbezogenen Daten oder jegliche Informationen, die Sie über unsere Websites übermittelt haben, offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung dieser Informationen hilfreich oder vernünftigerweise notwendig ist, um: (a) geltende Gesetze, Vorschriften, rechtliche Verfahren, Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder behördliche Ersuchen zu erfüllen; (b) diese Datenschutzrichtlinie oder unsere Bedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße gegen sie; (c) Betrug oder Sicherheitsprobleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig anzugehen; und (d) unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit sowie unsere Nutzer, Sie selbst oder die Öffentlichkeit vor Schaden zu bewahren.

  7. Wir können personenbezogene Daten oder Informationen, die Sie über unsere Websites übermittelt haben, wenn wir Gegenstand eines Insolvenzverfahrens sind, im Zusammenhang mit, während oder als Teil des Abschlusses von Fusionen, dem Verkauf von Unternehmensvermögen oder der Übernahme des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts an ein anderes Unternehmen weitergeben, in dem personenbezogene Daten über die Nutzer unserer Websites zu den übertragenen Vermögenswerten gehören; jedoch unter der Voraussetzung, dass Sie im Falle eines Konkursverfahrens, einer Fusion, eines Erwerbs oder eines Verkaufs aller oder eines Teils der Vermögenswerte des Unternehmens per E-Mail und/oder durch einen auffälligen Hinweis auf den Websites über jede Änderung der Eigentumsverhältnisse oder der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über alle Entscheidungen, die Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, informiert werden.

Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden an niemanden verkauft, vermietet oder gehandelt. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie haben uns Ihre gesonderte, ausdrückliche Genehmigung dazu erteilt, außer dies ist in dieser Datenschutzrichtlinie anders festgelegt.

WIE WIR NICHT PERSONENBEZIEHBARE INFORMATIONEN SAMMELN UND VERWENDEN

Bitte lesen Sie unsere Bestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen unten für weitere Einzelheiten darüber, wie wir Ihre nicht personenbeziehbaren Informationen erfassen und weitergeben.

Nicht personenbeziehbare Informationen beziehen sich auf Informationen, die nicht zur Identifizierung einer bestimmten Person verwendet werden und auch nicht verwendet werden können. Diese Informationen können zwar definieren, wie Sie in eine bestimmte Personengruppe passen, aber sie sind nicht einzigartig für Sie, und sie können (ohne mit anderen Informationen kombiniert zu werden) nicht verwendet werden, um Sie spezifisch zu identifizieren.

Im Folgenden wird beschrieben, wie wir nicht personenbeziehbare Informationen über die Websites sammeln und verwenden.

  1. Log Files.

    1. We may (directly or through third parties) make use of log files. The information inside the log files includes internet protocol (IP) addresses, type of browser, internet service provider (ISP), date/time stamp, referring/exit pages, clicked pages, and any other information that your browser may send to us. We may (directly or through third parties) use such information to analyze trends, administer our Sites and/or Site Offerings, track users’ movement around our Sites, and gather information. 

  2. Cookies and Other Tracking Technologies.

    1. Our Sites utilize “cookies,” anonymous identifiers and other tracking technologies which enable us to provide you with information that is customized for you. For more information, see the “Cookie Policy” section of this Privacy Policy. 

  3. Analytics Services.

    1. Unsere Websites können die unten beschriebenen Tools (die "Analysedienste") verwenden, um Informationen über die Nutzung unserer Websites zu sammeln, z. B. wie oft Nutzer unsere Websites besuchen, welche Seiten sie dabei besuchen und welche anderen Websites sie vor dem Besuch unserer Websites genutzt haben. Wir verwenden die Informationen, die wir von den Analysediensten sammeln, um unsere Websites und unsere Produkte und Dienstleistungen zu pflegen und zu verbessern. Zu den von uns verwendeten Analysediensten gehören:

      1.  Google®-Analytics. Unsere Websites können ein Tool namens "Google Analytics®" verwenden. Wir können die durch die Verwendung von Google Analytics® gesammelten Informationen mit personenbezogenen Daten kombinieren. Die Fähigkeit von Google®, die von Google Analytics® gesammelten Informationen über Ihre Besuche und die Nutzung unserer Websites zu verwenden und weiterzugeben, wird durch die hier verfügbaren Nutzungsbedingungen von Google Analytics® und die hier verfügbaren Datenschutzbestimmungen von Google® eingeschränkt. Weitere Informationen darüber, wie Google® Daten speziell in Verbindung mit Google Analytics® sammelt und verarbeitet, finden Sie hier. Sie können verhindern, dass Ihre Daten von Google Analytics® verwendet werden, indem Sie das Google® Analytics Opt-out Browser Add-on herunterladen und installieren, das hier verfügbar ist.

      2. Unsere Websites können ein Analysetool namens "FullStory®" verwenden. Die Verwendung von Informationen, die FullStory® über seine Analyse-Tools erfasst, ist in den hier verfügbaren Datenschutzrichtlinien von FullStory® dargelegt. Sie können sich auch von der FullStory®-Analysenverfolgung abmelden, indem Sie den Anweisungen in der Datenschutzrichtlinie von FullStory® folgen. Um sich abzumelden, besuchen Sie bitte die FullStory® Abmeldeseite, die hier verfügbar ist.

      3. Unsere Websites können ein Analysetool namens "Hotjar®" verwenden. Die Verwendung von Informationen, die Hotjar® über seine Analyse-Tools erfasst hat, ist in der hier verfügbaren Datenschutzrichtlinie von Hotjar® dargelegt. Sie können sich auch von der Hotjar®-Analyseverfolgung abmelden, indem Sie die Hotjar®-Abmeldeseite besuchen, die hier verfügbar ist.

      4. Unsere Websites können eine Marketing-Cloud und ein Affiliate-Programm-Tool namens "Impact" verwenden. Informationen zur Nutzung von Informationen und Datenschutzrichtlinien von Impact finden Sie hier. 

      5. Google Optimize. Unsere Websites können ein A/B-Testtool namens Google Optimize verwenden. Die Verwendung von Informationen und Datenschutzbestimmungen von Google Optimize finden Sie hier.

      6. Facebook Analytics. Unsere Websites können ein Webanalyse-Tool namens Facebook Analytics verwenden. Die Richtlinien zur Verwendung von Informationen und zum Datenschutz von Facebook Analytics finden Sie hier.

4. DNT-Hinweis.

Wir reagieren derzeit nicht auf Webbrowser-Signale oder andere Mechanismen, die den Verbrauchern die Möglichkeit bieten, eine Wahlmöglichkeit bezüglich der Sammlung von Informationen über die Online-Aktivitäten eines einzelnen Verbrauchers im Laufe der Zeit und über Websites oder Online-Dienste Dritter zu haben, wie oben dargelegt, und ergreifen auch keine Maßnahmen in Bezug auf diese Signale oder andere Mechanismen.

Facebook® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Facebook, Inc. ("Facebook"). FullStory® ist ein eingetragenes Warenzeichen von FullStory, Inc. ("FullStory"). Google® und Google Analytics® sind eingetragene Warenzeichen von Google, Inc. ("Google"). Bitte beachten Sie, dass IL MAKIAGE® in keiner Weise mit Facebook, FullStory oder Google verbunden ist, noch werden die Website-Angebote von Facebook, FullStory oder Google gebilligt, verwaltet oder gesponsert.

ANONYME INFORMATIONEN

"Anonyme Informationen" bezieht sich auf Informationen, die keine Identifizierung eines einzelnen Nutzers ermöglichen, wie z. B. aggregierte oder demographische Informationen über Nutzer unserer Websites. Wir können anonyme Informationen verwenden oder sie an externe Dienstleistungsanbieter weitergeben, um unsere Websites zu verbessern und Ihre Erfahrung mit unseren Websites zu steigern. Wir können auch anonyme Informationen (mit oder ohne Vergütung) an externe Anbieter, einschließlich Werbeagenturen und Partner, weitergeben.

COOKIE-RICHTLINIE

Wie oben erwähnt, verwenden unsere Websites Cookies und erlauben die Verwendung von Cookies durch bestimmte externe Anbieter. Durch die Nutzung unserer Websites stimmen Sie der Verwendung von Cookies, wie in dieser Cookie-Richtlinie beschrieben, zu.

  1. Was sind Cookies?

      1. Cookies sind kleine Datenmengen, die auf Ihrem Browser, Gerät oder der Seite, die Sie beim Besuch einer Website betrachten, gespeichert werden. Einige Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser oder Ihre App schließen (Sitzungscookies), während andere Cookies auch nach dem Verlassen der App beibehalten werden, damit Sie bei Ihrer Rückkehr wiedererkannt werden können (persistente Cookies).

      2.  Die auf unseren Websites verwendeten Cookies sind im Allgemeinen in die folgenden Kategorien unterteilt:

        1. Technische Cookies: Hierbei handelt es sich um Cookies, die für den Betrieb unserer Websites erforderlich sind, wie z. B. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in sichere Bereiche einzuloggen.

        2.  Analytik-Cookies: Dies sind Cookies, die automatisch Informationen über Ihre Nutzung der Websites sammeln. Diese helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Websites nutzen und wie sie durch die Websites navigieren. Diese Cookies zeichnen nur anonyme statistische Daten auf, keine personenbezogenen Daten. Wie oben erwähnt, verwenden wir Google ® Analytics und FullStory® zur Analyse des Nutzerverhaltens, so dass diese Drittparteien diese Art von Cookies auf unseren Websites platzieren.

        3. Funktions-Cookies: Hierbei handelt es sich um Cookies, die sich an die Entscheidungen erinnern, die Sie beim Besuch unserer Websites treffen, wie z. B. die Sprachoptionen. Sie helfen uns, Ihren Besuch auf den Websites zu personalisieren.

        4. Targeting-Cookies: Dies sind Cookies, die Ihren Besuch auf unseren Websites, die Seiten der Websites, die Sie besuchen, und die Links, denen Sie gefolgt sind, aufzeichnen. Sie erkennen Sie als einen früheren Besucher der Websites und verfolgen Ihre Aktivitäten auf unseren Websites und anderen Websites, die Sie besuchen, nachdem Sie die Website verlassen haben. Wenn Sie die Verwendung von Targeting-Cookies in Verbindung mit Ihrem Besuch/ Ihren Besuchen auf den Websites ablehnen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected] 

    1. Wie verwenden wir Cookies?

      1. Wir verwenden Cookies, um unsere Websites effizienter zu gestalten, um zu analysieren, wie unsere Websites genutzt werden, damit wir die Websites, das Website-Angebot und die anderen von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen verbessern können, und um Ihren Besuch auf den Websites zu personalisieren, z. B. durch die Erinnerung an Ihre IP-Adresse, wenn Sie zu unseren Websites zurückkehren, und durch die Einstellung von Sprachpräferenzen.

    2. Welche Wahlmöglichkeiten haben Sie in Bezug auf Cookies?

      1. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können in der Regel Ihre Einstellungen ändern, um dies zu verhindern, z. B. indem Ihr Gerät Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder indem Sie alle Cookies ausschalten. Dies kann über die Einstellungen Ihres Webbrowsers geschehen. Da jeder Browser anders ist, sollten Sie im "Hilfe"-Menü Ihres Browsers nachschauen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Sie können auch mehr darüber erfahren, wie Sie zielgerichtete verhaltensorientierte Werbung von vielen großen Netzwerk-Werbekunden von externen Anbietern ausschalten können, indem Sie die Informationen hier und hier nachlesen. Um die Verwendung von Cookies auf unseren Websites abzulehnen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: [email protected]

      2. Wenn Sie Cookies von Ihrem Browser aus deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche der Websites zugreifen, die wesentliche Cookies verwenden, und dies kann Ihre Erfahrungen auf den Websites weniger effizient machen

      3. >

IHRE RECHTE IN BEZUG AUF IHRE DATEN

Bitte lesen Sie unsere Bestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen weiter unten, um weitere Einzelheiten darüber zu erfahren, wie Einwohner des Bundesstaates Kalifornien ihre personenbezogenen Daten löschen und/oder auf sie zugreifen können.

  1. Opting-Out.

    1. Sie können sich dafür entscheiden, in Zukunft keine Werbe-, Anzeige- oder andere Website-bezogene E-Mails von uns zu erhalten, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] schicken oder einen Link zum Abbestellen des Abonnements am Ende jeder von uns gesendeten E-Mail anklicken. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auch dann, wenn Sie sich gegen den Erhalt der oben genannten E-Mails entscheiden, eine Antwort auf jede "Kontakt"-Anfrage sowie administrative E-Mails (z. B. in Verbindung mit einer Anfrage zur Passwortzurücksetzung) senden können, die notwendig sind, um Ihnen die Nutzung unserer Websites und Benachrichtigungen bezüglich Ihrer Bestellungen zu erleichtern.

  2. Korrigieren und Aktualisieren von Daten.

    1. Wenn Sie ein registrierter Nutzer unserer Websites sind, können Sie online auf Ihre Account-Informationen zugreifen und diese bearbeiten, indem Sie auf den Websites auf die Schaltfläche "Mein Account" klicken. Sie können auch alle von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ändern lassen, indem Sie uns eine E-Mail an cu[email protected] senden.

  3. Entfernen von Daten.

    1. Wie oben erwähnt, haben wir Standardverfahren zur Aufbewahrung der von uns erfassten personenbezogenen Daten. Wenn Sie eine frühere Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen möchten, können Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden. Bitte beachten Sie, dass es uns unter bestimmten Umständen nicht möglich ist, personenbezogene Daten vollständig aus unseren Systemen zu entfernen. Dies gilt, wenn die Daten nicht in einem durchsuchbaren Format vorliegen, wenn sie in Backup-Systemen oder auf zwischengespeicherten oder archivierten Seiten aufbewahrt werden, wenn wir sie benötigen, um Betrug oder zukünftigen Missbrauch zu verhindern, oder wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, sie aufzubewahren.

HOSTING UNSERER WEBSITES

Wir hosten keine unserer Websites selbst - das gesamte Hosting wird von externen Anbietern übernommen, die wir beauftragen. Das bedeutet, dass Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen erfassen (einschließlich personenbezogener Daten), bei diesen externen Anbietern auf Servern gehostet werden, die diesen Anbietern gehören oder von ihnen kontrolliert werden. Unabhängig davon, wo sich diese externen Anbieter befinden (einige davon in den USA), können sich ihre Server überall auf der Welt befinden (einschließlich der USA). Ihre Daten können sogar über mehrere Server repliziert werden, die sich in mehreren Ländern befinden. Bitte seien Sie sich also bewusst, dass Sie sich damit einverstanden erklären, dass Ihre Daten an verschiedene externe Anbieter auf der ganzen Welt (einschließlich der USA) übertragen werden.

BESUCH UNSERER SEITEN VON AUSSERHALB DER USA; INTERNATIONALE ÜBERTRAGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn Sie unsere Websites von außerhalb der USA, beachten Sie bitte, dass Ihre Daten in die USA und/oder Israel übertragen, dort gespeichert und verarbeitet werden. Sofern nicht ausdrücklich in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, machen wir keine Zusicherung, dass die von uns beschriebenen Praktiken mit den Gesetzen anderer Gerichtsbarkeiten übereinstimmen, einschließlich der Gesetze, die für die Erfassung, Verwendung, Offenlegung und Sicherheit von personenbezogenen Daten gelten.

Wenn Sie aus der EU kommen oder sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, sind wir verpflichtet, Ihnen Informationen über den Transfer Ihrer Daten außerhalb des EWR zu geben. Wenn dies auf Sie zutrifft, sollten Sie immer dann, wenn Sie uns freiwillig Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, verstehen, dass Ihre Informationen von Ihnen in die USA und/oder Israel gesendet werden, zwei Rechtsordnungen, die nicht den gleichen Rahmen für den Schutz von personenbezogenen Daten wie der EWR bieten. Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten senden, erklären Sie sich ausdrücklich mit der Übertragung von Informationen von Ihrem Standort innerhalb des EWR an unsere Server in den USA und/oder Israel einverstanden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Server innerhalb des EWR senden und Ihre personenbezogenen Daten dann von diesen Servern in Gebiete außerhalb der EU transferieren, werden wir darüber hinaus angemessene Maßnahmen ergreifen, wie es die DSGVO verlangt (z. B. die Annahme von standardisierten, von der Europäischen Kommission genehmigten Vertragsklauseln zwischen uns und dem Empfänger).

UNSERE SICHERHEITSMASSNAHMEN.

Wir bemühen uns, die personenbezogenen Daten unserer Nutzer zu sichern und zu schützen. Wenn Nutzer uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, werden ihre personenbezogenen Daten sowohl online als auch offline (in dem Maße, wie wir personenbezogene Daten offline pflegen) geschützt. Wenn unser Registrierungs-/Anwendungsprozess Nutzer zur Eingabe sensibler Daten auffordert (wie medizinische Informationen, Führerschein-/Personalausweisnummer, Krankenversicherungsinformationen, Daten, die von einem automatisierten KFZ-Kennzeichenerkennungssystem erfasst werden, Sozialversicherungsnummer und Kreditkarteninformationen) und wenn wir solche sensiblen Daten speichern und übertragen, werden diese personenbezogenen Daten mit fortschrittlicher TLS (Transport Layer Security) verschlüsselt.

Der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ist streng begrenzt, und wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Alle personenbezogenen Daten unserer Nutzer sind sowohl in unseren Büros als auch in den Büros unserer externen Anbieter von Dienstleistungen beschränkt. Nur Mitarbeiter oder Vertreter von externen Anbietern, die personenbezogene Daten von Nutzern benötigen, um eine bestimmte Arbeit auszuführen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Daten von Nutzern. Unsere Mitarbeiter sind bestrebt, die Sicherheit und den Datenschutz aller personenbezogenen Nutzerdaten zu gewährleisten. Mitarbeiter, die sich nicht an unsere Firmenrichtlinien halten, müssen mit Disziplinarmaßnahmen rechnen. Die Server, auf denen wir personenbezogene Nutzerdaten speichern, werden in einer sicheren physischen Umgebung aufbewahrt. Wir verfügen auch über Sicherheitsmaßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch und die Änderung von personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle zu schützen.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass wir zwar alle zumutbaren Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergreifen, dass jedoch keine Speichereinrichtung, Technologie, Software, Sicherheitsprotokolle oder Datenübertragung über das Internet oder über drahtlose Netzwerke eine 100%ige Sicherheit garantieren können. Computer-Hacker, die unsere Sicherheitsmaßnahmen umgehen, können sich Zugang zu bestimmten Teilen Ihrer personenbezogenen Daten verschaffen, und technische Fehler, Irrtümer und Störungen können zur unbeabsichtigten Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten führen; es versteht sich jedoch, dass jeder Versuch, die Sicherheit des Netzwerks, unserer Server, Datenbanken oder anderer Hard- oder Software zu verletzen, ein gesetzlich strafbares Verbrechen darstellt. Aus den oben genannten Gründen können wir nicht garantieren, dass Ihre personenbezogenen Daten absolut sicher sind. Jegliche Übertragung von Daten auf oder über die Websites, andere Website-Angebote oder anderweitig über das Internet oder drahtlose Netzwerke erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

In Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen werden wir Sie und alle zuständigen Aufsichtsbehörden benachrichtigen, wenn wir von einer Verletzung der Informationssicherheit in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten erfahren. Im Falle eines solchen Verstoßes werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Bitte beachten Sie, dass die Benachrichtigung verzögert werden kann, um den Erfordernissen der Strafverfolgung gerecht zu werden, den Umfang des Netzwerkschadens festzustellen und Abhilfemaßnahmen zu ergreifen.

LINKS ZU UND INTERAKTION MIT PRODUKTEN VON EXTERNEN ANBIETERN.

Unsere Websites können es Ihnen ermöglichen, mit Ihrem externen Account und anderen Websites Dritter, die nicht in unserem Eigentum stehen oder von uns kontrolliert werden, zu interagieren oder Links zu diesen enthalten, im Folgenden als "externe Dienstleistungsanbieter" bezeichnet. Wir sind nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher externen Dienstleistungen verantwortlich. Bitte beachten Sie, dass externe Dienstleistungsanbieter personenbezogene Daten von Ihnen erfassen können. Dementsprechend empfehlen wir Ihnen, die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Dienste von externen Dienstleistungsanbietern zu lesen, die Sie nutzen oder mit denen Sie interagieren.

DATENSCHUTZ IM FALLE VON KINDERN

Bitte lesen Sie unsere Bestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen weiter unten, um weitere Einzelheiten zu unseren Praktiken im Zusammenhang mit der Erfassung und Nutzung der personenbezogenen Daten von Bewohnern des Bundesstaates Kalifornien, die unter sechzehn (16) Jahre alt sind, zu erfahren.

Unsere Websites sind nicht so strukturiert, dass sie für Kinder unter dreizehn (13) Jahren attraktiv sind. Dementsprechend beabsichtigen wir nicht, personenbezogene Daten von Personen zu sammeln, von denen wir wissen, dass sie unter dreizehn (13) Jahre alt sind. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einem Kind unter dreizehn (13) Jahren gesammelt haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass wir solche Informationen haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

IL MAKIAGE® behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren, indem eine Mitteilung auf den Websites veröffentlicht wird, dass wir unsere Datenschutzrichtlinie ändern. Sollte sich die Art und Weise, in der wir personenbezogene Daten verwenden, ändern, wird IL MAKIAGE® Nutzer darüber informieren, indem wir: (a) die geänderte Richtlinie per E-Mail an unsere Nutzer senden; und/oder (b) durch jedes andere angemessene Mittel, das nach geltendem Recht akzeptabel ist. Sie haben die Wahl, ob wir Ihre Daten auf diese andere Art und Weise nutzen oder nicht, und wir werden Ihre Daten nur dann auf diese andere Art und Weise nutzen, wenn Sie einer solchen Nutzung zustimmen.

FRAGEN ZU UNSEREN DATENSCHUTZPRAKTIKEN

 Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie oder dazu haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und/oder verwenden, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: [email protected] oder per Post an IM Pro Makeup NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, NY USA 10012.

EINREICHEN EINER BESCHWERDE BEI DER BUNDESHANDELSKOMMISSION

Um eine Beschwerde über unsere Datenschutzpraktiken einzureichen, klicken Sie bitte hier. 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN FÜR IN KALIFORNIEN ANSÄSSIGE PERSONEN

Diese Datenschutzbestimmungen für in Kalifornien ansässige Personen ("Datenschutzbestimmungen") ergänzen die Informationen, die in der oben dargelegten Datenschutzrichtlinie enthalten sind. Diese Datenschutzbestimmungen gelten ausschließlich für Bewohner des Bundesstaates Kalifornien ("CA-Nutzer"). Wir wenden diese Datenschutzbestimmungen in Übereinstimmung mit dem kalifornischen Consumer Privacy Act von 2018 ("CCPA") an.  Alle im CCPA definierten Begriffe (wie z. B. "personenbezogenen Daten") haben dieselbe Bedeutung, wenn sie in diesen Datenschutzbestimmungen verwendet werden.

Kategorien von Informationen, die wir sammeln

Wir sammeln Informationen, die einen bestimmten CA-Nutzer oder ein bestimmtes Gerät identifizieren, sich darauf beziehen, beschreiben, darauf verweisen, mit ihm assoziiert werden oder vernünftigerweise direkt oder indirekt mit ihm in Verbindung gebracht werden könnten ("personenbezogenen Daten"). Insbesondere haben wir in den letzten zwölf (12) Monaten die folgenden Kategorien personenbezogener Informationen von CA-Nutzern gesammelt:


Zu personenbezogenen Daten

Kategorie

Beispiele

Gesammelt

A. Identifikatoren.

Echter Name, Alias, Postanschrift, eindeutige personenbezogene Kennung, Online-Kennung, Internet-Protokoll-Adresse, E-Mail-Adresse, Accountname, Telefonnummer oder andere ähnliche Kennungen.

JA

B. Kategorien personenbezogener Daten, die im kalifornischen Gesetz über Kundendatensätze (Cal. Civ. Code § 1798.80(e)) aufgeführt sind.

Name, Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, physische Merkmale oder Beschreibung, Postanschrift, Telefonnummer, Passnummer, Führerschein- oder Personalausweisnummer, Versicherungsnummer, Ausbildung, Beschäftigung, Beschäftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkartennummer, Debitkartennummer oder andere finanzielle Informationen, medizinische Informationen oder Informationen zur Krankenversicherung. Einige personenbezogenen Daten, die in dieser Kategorie enthalten sind, können sich mit anderen Kategorien überschneiden.

JA

C. Geschützte Klassifikationsmerkmale nach kalifornischem oder Bundesrecht.

Alter (40 Jahre oder älter), Rasse, Hautfarbe, Abstammung, nationale Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religions- oder Glaubenszugehörigkeit, Familienstand, Gesundheitszustand, körperliche oder geistige Behinderung, Geschlecht (umfassend Geschlecht, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaft oder Geburten und damit zusammenhängende Krankheiten oder Gesundheitszustände), sexuelle Orientierung, Veteranen- oder Militärstatus, genetische Informationen (einschließlich familiärer genetischer Informationen).

JA

D. Kommerzielle Informationen.

Aufzeichnungen über persönliches Eigentum, Produkte oder Dienstleistungen, die gekauft, erhalten oder in Betracht gezogen wurden, oder Kauf- oder Verbrauchsvorgeschichte oder -tendenzen

JA

F. Internet- oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten.

Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen über die Interaktion eines CA-Nutzers mit einer Website, App oder Anzeige.

JA

Zu personenbezogenen Daten gehören nicht:

  • Publicly available information from government records.

  • De-identified or aggregated CA User information.

  • Informationen, die vom Anwendungsbereich des CCPA ausgenommen sind, wie z. B:

Gesundheits- oder medizinische Informationen, die unter den Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 (HIPAA) und den California Confidentiality of Medical Information Act (CMIA) fallen, oder Daten aus klinischen Studien; und

vpersonenbezogene Daten, die unter bestimmte sektorspezifische Datenschutzgesetze fallen, wie beispielsweise den Fair Credit Reporting Act (FRCA), den Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA) oder den California Financial Information Privacy Act (FIPA) sowie den Driver's Privacy Protection Act von 1994.

Wir beziehen die oben aufgeführten Kategorien personenbezogener Daten aus den folgenden Kategorien von Quellen (wobei die spezifischen Kategorien personenbezogener Daten in Klammern angegeben sind):

  • Direkt von unseren CA-Nutzern. Zum Beispiel von Online-Registrierungsformularen, die unsere CA-Nutzer in Verbindung mit den Produkten und/oder Dienstleistungen, die wir von und über die Websites anbieten, bei uns einreichen. (Kategorie A, B, C und D)

  • Indirekt von unseren CA-Nutzern. Zum Beispiel durch Informationen, die wir von unseren CA-Nutzern im Zuge der Bereitstellung unserer Produkte und/oder Dienstleistungen für sie sammeln. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Direkt und indirekt durch Aktivitäten auf den Websites. Dazu gehören der Typ des von Ihnen verwendeten Browsers (z. B. Safari, Chrome, Internet Explorer), Ihre IP-Adresse, der Typ des von Ihnen verwendeten Betriebssystems (z. B. Windows oder iOS) und der Domänenname Ihres Internet Service Providers. Darüber hinaus erhalten wir bestimmte Website-bezogene Nutzungsdetails und Analysen, da diese automatisch von uns und unseren externen Partnern gesammelt werden. (Kategorie F)

  • Wenn unsere CA-Nutzer mit uns über unsere Social Media-Accounts interagieren, einschließlich des Kommentierens und/oder Likens unserer Beiträge. (Kategorie F)

  • Von externen Parteien, die mit uns im Zusammenhang mit den Produkten und/oder Dienstleistungen, die wir unseren CA-Nutzern anbieten, interagieren. So zum Beispiel von externen Parteien, die uns beim Versand von direkter und elektronischer Post, beim Entfernen doppelter Informationen aus den Listen der CA-Nutzer, bei der Datenanalyse und bei der Bereitstellung von Marketinganalysen unterstützen. (Kategorie A, B, C und D)

Verwendung personenbezogener Informationen

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, für einen oder mehrere der folgenden Geschäftszwecke verwenden oder offenlegen (mit den in Klammern angegebenen spezifischen Kategorien personenbezogener Daten):

  • Um den Grund, aus dem die Informationen zur Verfügung gestellt werden, zu erfüllen oder dem Grund gerecht zu werden. Wenn Sie uns beispielsweise im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten und/oder Dienstleistungen personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, werden wir diese Informationen zur Bearbeitung Ihrer Bestellung verwenden. (Kategorie A, B, C und D)

  • Um Sie mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, die Sie von uns anfordern. (Kategorie A, B, C und D)

  • Um Ihren Account bei uns zu erstellen, zu pflegen, anzupassen und zu sichern. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Um Ihnen E-Mail-, Direktwerbungs- und Telemarketing-Nachrichten zu bestimmten IL MAKIAGE® Produkten und/oder Dienstleistungen sowie zu Produkten und/oder Dienstleistungen von externen Anbietern zukommen zu lassen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Um Ihnen relevante Website-bezogene Inhalte und Werbung bereitzustellen und um die Effektivität der Werbung, die wir für Sie bereitstellen, zu messen oder zu verstehen. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen und Durchsetzung unserer Rechte, die sich aus den zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Verträgen ergeben, einschließlich der jeweiligen Geschäftsbedingungen der Websites. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Um die Websites zu verbessern und Ihnen die jeweiligen Inhalte besser präsentieren zu können. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Zu Zwecken des Kundendienstes und zur Beantwortung Ihrer Anfragen. (Kategorie A, B, C und D)

  • Für Tests, Forschung, Analyse und Produktentwicklung. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Wenn es notwendig oder angemessen ist, um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit sowie die unserer Kunden oder anderer zu schützen. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Um auf Anfragen von Strafverfolgungsbehörden zu reagieren und wie durch geltendes Recht, Gerichtsbeschluss oder staatliche Vorschriften gefordert. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Wie Ihnen bei der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben oder wie anderweitig im CCPA festgelegt. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Zur Bewertung oder Durchführung einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder einer Übertragung eines Teils oder aller unserer Vermögenswerte, sei es als laufendes Unternehmen oder als Teil eines Konkurs-, Liquidations- oder ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogenen Daten in unserem Besitz zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. (Kategorie A, B, C, D und F)

Wir werden keine weiteren Kategorien personenbezogener Daten sammeln oder die von uns gesammelten personenbezogenen Daten für wesentlich andere, nicht verwandte oder inkompatible Zwecke verwenden, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir vermieten und/oder verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zu Marketingzwecken; es versteht sich jedoch, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Geschäftszwecke weitergeben. 

Wenn wir personenbezogene Daten an einen externen Dienstleister oder eine andere Einheit weitergeben, gehen wir eine vertragliche Beziehung ein, die den Zweck beschreibt, zu dem diese externe Partei die personenbezogenen Daten verwenden darf, und die von dieser externen Partei verlangt, die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und sie nicht für andere Zwecke als die Erbringung ihrer Dienstleistungen gemäß dem geltenden Vertrag zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir die personenbezogenen Daten von CA-Nutzern, von denen wir wissen, dass sie jünger als sechzehn (16) Jahre alt sind, in den vorangegangenen zwölf (12) Monaten weder weitergegeben noch verkauft haben.

In den vorangegangenen zwölf (12) Monaten haben wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten zu Geschäftszwecken offengelegt: 

Kategorie A        Identifikatoren. 
Kategorie B        Kategorien personenbezogener Daten aus dem kalifornischen Gesetz über Kundendatensätze. 
Kategorie C        Geschützte Klassifikationsmerkmale nach kalifornischem oder Bundesrecht.
Kategorie D        Kommerzielle Informationen. 
Kategorie F         Internet- oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten. 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten für einen Geschäftszweck an die folgenden Kategorien von Dritten weiter (wobei die spezifischen Kategorien personenbezogener Daten in Klammern angegeben sind):

  • Unsere Partnerunternehmen. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Anbieter von Dienstleistungen. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Dritte, die bestimmte der auf den Websites vorgestellten Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten. (Kategorie A, B, C, D und F)

  • Dritte, an die Sie uns ermächtigen, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Produkten und/oder Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, weiterzugeben. (Kategorie A, B, C, D und F)

In den vorangegangenen zwölf (12) Monaten haben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte verkauft; jedoch können wir Ihre personenbezogenen Daten aus den Kategorien A, B, C, D und F an Dritte weitergeben, die bestimmte der auf den Websites vorgestellten Produkte und/oder Dienstleistungen für einen finanziellen Gewinn anbieten. 

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Der CCPA räumt CA-Nutzern (Einwohnern Kaliforniens) bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten ein. Dieser Abschnitt beschreibt Ihre Rechte nach dem CCPA und erklärt, wie Sie diese Rechte ausüben können.

Zugang zu bestimmten Informationen und Datenportabilitätsrechte

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen bestimmte Informationen über unsere Sammlung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in den letzten zwölf (12) Monaten offenlegen. Sobald wir Ihre verifizierbare CA-Nutzeranfrage erhalten und bestätigt haben, werden wir Folgendes offenlegen:

  • Die Kategorien der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gesammelt haben.

  • Die Kategorien der Quellen für die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gesammelt haben.

  • Unser geschäftlicher oder kommerzieller Zweck für das Sammeln oder den Verkauf dieser personenbezogenen Daten.

  • Die Kategorien von Drittparteien, mit denen wir diese personenbezogenen Daten geteilt haben.

  • Die spezifischen personenbezogenen Daten, die wir über Sie gesammelt haben (auch als Antrag auf Datenportabilität bezeichnet).

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Geschäftszweck verkauft oder offengelegt haben, werden zwei getrennte Listen offengelegt:

    • Verkäufe, wobei die Kategorien personenbezogener Daten identifiziert werden, die jede Kategorie von Empfängern gekauft hat; und

    • Offenlegungen für einen geschäftlichen Zweck, wobei die Kategorien personenbezogener Daten identifiziert werden, die jede Kategorie von Empfängern erhalten hat.

Recht auf Löschungsantrag

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir alle Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gesammelt und aufbewahrt haben, löschen, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Sobald wir Ihre verifizierbare CA-Nutzeranfrage erhalten und bestätigt haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen (und unsere externen Dienstleistungsanbieter anweisen, diese Daten zu löschen), es sei denn, es liegt eine Ausnahme vor; jedoch werden wir in einigen Fällen, strikt aus Gründen der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und zur besseren Beweisführung/Erfüllung von Opt-out-Anfragen und Anfragen nach Löschung von einer Mailingliste (und für keine anderen Zwecke), bestimmte Elemente Ihrer personenbezogenen Daten auf einer de-identifizierten und aggregierten Basis so aufbewahren, dass die Daten Sie nicht mehr identifizieren.

Wir können Ihren Löschungsantrag ablehnen, wenn die Aufbewahrung der Informationen für uns oder unsere Dienstleistungsanbieter notwendig ist, um:

  1. eine Transaktion abzuschließen, für die wir die personenbezogenen Daten erfasst haben, eine von Ihnen angeforderte Ware oder Dienstleistung bereitzustellen, Maßnahmen zu ergreifen, die im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen vernünftigerweise zu erwarten sind, oder anderweitig unsere Verpflichtungen im Zusammenhang mit unserem Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

  2. Sicherheitsvorfälle aufzudecken, vor böswilligen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten zu schützen oder die für solche Aktivitäten Verantwortlichen strafrechtlich zu verfolgen.

  3. Produkte zu debuggen, um Fehler zu identifizieren und zu beheben, die die bestehende beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen.

  4. das Recht auf freie Meinungsäußerung auszuüben, das Recht eines anderen CA-Nutzers zu garantieren, sein Recht auf freie Meinungsäußerung auszuüben oder ein anderes gesetzlich vorgesehenes Recht auszuüben.

  5. das kalifornische Gesetz zum Datenschutz in der elektronischen Kommunikation (Cal. Penal Code § 1546 ff.) einzuhalten.

  6. sich an öffentlicher oder von Fachkollegen überprüfter wissenschaftlicher, historischer oder statistischer Forschung im öffentlichen Interesse zu beteiligen, die alle anderen anwendbaren      Ethik- und Datenschutzgesetze einhält, wenn die Löschung der Informationen die Forschungsergebnisse wahrscheinlich nichtig machen oder ernsthaft beeinträchtigen könnte, aber nur, wenn Sie zuvor Ihre informierte Zustimmung gegeben haben.

  7. ausschließlich interne Verwendungen zu ermöglichen, die in angemessener Weise mit den Erwartungen der CA-Nutzer auf der Grundlage Ihrer Beziehung zu uns übereinstimmen.

  8. eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen.

  9. diese Daten auf andere interne und rechtmäßige Art zu verwenden, die mit dem Kontext, in dem Sie sie zur Verfügung gestellt haben, vereinbar sind.

Ausübung von Zugangs-, Datenportabilität und Löschungsrechten

Um Ihre oben beschriebenen Rechte auf Zugang, Datenportabilität und/oder Löschung auszuüben, senden Sie uns bitte eine verifizierbare CA-Nutzeranfrage auf einem der folgenden Wege:

  • Indem Sie hier klicken

  • Indem Sie uns eine E-Mail senden an: [email protected]  oder

  • Indem Sie uns Post innerhalb der USA senden an: IM Pro Make-up NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, NY 10012.

  • Nur Sie oder eine beim kalifornischen Secretary of State registrierte Person, die Sie bevollmächtigen, in Ihrem Namen zu handeln, können eine verifizierbare CA-Nutzeranfrage in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten stellen.

  • Sie können nur zweimal innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten eine verifizierbare CA-Nutzeranfrage auf Zugang oder Datenportabilität stellen. Die verifizierbare CA-Nutzeranfrage muss:

  • Stellen Sie ausreichende Informationen zur Verfügung, damit wir in angemessener Weise überprüfen können, ob Sie es sind: (1) die Person sind, über die wir personenbezogenen Daten gesammelt haben; oder (2) ein bevollmächtigter Vertreter sind.

  • Beschreiben Sie Ihre Anfrage so detailliert, dass wir sie richtig verstehen, bewerten und beantworten können.

Wir können nicht auf Ihre Anfrage antworten oder Ihnen personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn wir Ihre Identität oder Befugnis, die Anfrage zu stellen und zu bestätigen, dass sich die personenbezogenen Daten auf Sie beziehen, nicht überprüfen können.  Um eine verifizierbare CA- Nutzeranfrage zu stellen, müssen Sie keinen Account bei uns einrichten.  Wir verwenden personenbezogenen Daten, die in einer verifizierbaren CA-Nutzeranfrage angegeben werden, nur, um die Identität oder die Befugnis des Antragstellers zur Antragstellung zu überprüfen.

Reaktionszeit und -format

Wir bemühen uns, alle verifizierbaren Anfragen von CA-Nutzern innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach deren Erhalt zu beantworten.  Wenn wir mehr Zeit (bis zu neunzig (90) Tage) benötigen, werden wir Sie schriftlich über den Grund und die Verlängerungsfrist informieren.  Wir werden Ihnen unsere schriftliche Antwort nach Ihrer Wahl per Post oder elektronisch zustellen.  Alle von uns gemachten Angaben beziehen sich nur auf den Zeitraum von zwölf (12) Monaten vor dem Eingang Ihrer verifizierbaren Anfrage.  In der Antwort, die wir Ihnen geben, erläutern wir gegebenenfalls auch die Gründe, warum wir einer Anfrage nicht nachkommen können.  Bei Anfragen zur Datenübertragbarkeit wählen wir ein Format zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, das leicht zu verwenden ist und es Ihnen ermöglichen sollte, die Informationen ungehindert von einer Entität an eine andere Entität zu übertragen.

Wir erheben keine Gebühr für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer verifizierbaren CA-Nutzeranfrage, es sei denn, sie ist übertrieben, wiederholend oder offensichtlich unbegründet.  Wenn wir feststellen, dass der Antrag eine Gebühr rechtfertigt, werden wir Ihnen mitteilen, warum wir diese Entscheidung getroffen haben, und Ihnen einen Kostenvoranschlag vorlegen, bevor wir Ihren Antrag abschließen.

Kein Verkauf von personenbezogenen Daten

IL MAKIAGE verkauft keine personenbezogenen Daten und wird sie auch nicht verkaufen, gemäß der vom CCPA verwendeten Definition des Begriffes "verkaufen".

Nicht-Diskriminierung

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer Rechte nach dem CCPA ausüben. Außer wenn dies durch das CCPA gestattet ist, werden wir Folgendes nicht tun:

  • Ihnen Waren oder Dienstleistungen verweigern;

  • Ihnen unterschiedliche Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen in Rechnung stellen, auch durch die Gewährung von Rabatten oder anderen Vergünstigungen oder die Verhängung von Strafen;.

  • Ihnen ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen anbieten; und/oder

  • Ihnen vorschlagen, dass Sie möglicherweise einen anderen Preis oder Tarif für Waren oder Dienstleistungen oder ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen erhalten könnten.

Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit zu ändern. Wenn wir Änderungen an diesen Datenschutzbestimmungen vornehmen, werden wir Sie per E-Mail oder durch einen Hinweis auf den jeweiligen Seiten der Websites benachrichtigen.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesen Datenschutzbestimmungen, unserer Datenschutzrichtlinie, der Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verwenden sowie Ihren Entscheidungen und Rechten bezüglich einer solchen Verwendung haben oder Ihre Rechte gemäß den Gesetzen des Staates Kalifornien wahrnehmen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns auf einem dieser Wege zu kontaktieren:

  • Indem Sie hier klicken

  • Indem Sie uns eine E-Mail senden an: [email protected] oder

  • Indem Sie uns Post innerhalb der USA senden an: IM Pro Make-up NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, NY 10012.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datum des Inkrafttretens 01.06.2018

IM Pro Makeup NY LP ("IL MAKIAGE", "wir", "uns" oder "unser(e)") stellt Ihnen die auf der Website www.ilmakiage.com ("Website") verfügbaren Inhalte und Dienste vorbehaltlich der folgenden Bedingungen, unserer Datenschutzrichtlinie und anderer Bedingungen und Richtlinien zur Verfügung, die Sie auf unserer gesamten Website in Verbindung mit bestimmten Funktionen, Merkmalen oder Werbeaktionen sowie dem Kundendienst finden können und die alle als Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (zusammenfassend "Allgemeine Geschäftsbedingungen") gelten.

DER FOLGENDE ABSCHNITT MIT DEM TITEL "RECHTSSTREITIGKEITEN" ENTHÄLT EINE VERBINDLICHE SCHIEDSGERICHTSKLAUSEL UND EINEN VERZICHT AUF SAMMELKLAGEN.  DIESE BEEINTRÄCHTIGEN IHRE GESETZLICH ZUGESICHERTEN RECHTE.  BITTE LESEN SIE SIE.

Sie müssen 18 Jahre alt oder in Ihrer Gerichtsbarkeit volljährig sein, um einen Kauf auf unserer Website tätigen zu können. Wenn Sie jünger als 18 Jahre alt sind oder das Alter der Volljährigkeit in Ihrer Gerichtsbarkeit noch nicht erreicht haben, dürfen Sie keinen Kauf auf unserer Website tätigen. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, dürfen Sie unsere Website zwar besuchen, Sie dürfen uns jedoch keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, auf der Website einen Kauf tätigen oder sich auf der Website registrieren. Diese Website richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Indem Sie auf unsere Website zugreifen oder sie nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und diese ohne Einschränkung oder Vorbehalt akzeptieren. WENN SIE MIT DEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE UNSERE WEBSITE NICHT NUTZEN.

Datenschutz

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie, um unsere Datenschutzpraktiken verstehen zu können.

Produkte und Dienstleistungen für den persönlichen Gebrauch

Die auf der Website verfügbaren Produkte und Dienstleistungen und alle Proben davon, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, sind nur für den persönlichen und/oder beruflichen Gebrauch bestimmt. Sie dürfen keine der Produkte oder Dienstleistungen oder Proben der Produkte, die Sie von uns kaufen oder anderweitig von uns erhalten, verkaufen oder weiterverkaufen. Wir behalten uns das Recht vor, mit oder ohne Vorankündigung Bestellungen, Produkte oder Dienstleistungen, die Ihnen bereitgestellt werden sollen, zu stornieren oder die Menge zu reduzieren, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen glauben, dass sie zu einer Verletzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen führen können.

Kaufbezogene Richtlinien und Verfahren

Das Versand-, und Eigentumsrisiko der Produkte geht mit der Übergabe der Waren an den von uns gewählten Lieferdienst auf dich über, wir behalten uns jedoch das Recht vor, Benutzerprobleme und Bedenken von Fall zu Fall zu lösen. Um Richtlinien und Verfahren im Zusammenhang mit Bestellungen, die über diese Website aufgegeben werden (wie z. B. Auftragsabwicklung, Versand und Bearbeitung, Rückgabe und Umtausch), einzusehen, klicken Sie hier.

Genauigkeit der Informationen

Wir versuchen, bei der Beschreibung unserer Produkte auf der Website so genau wie möglich zu sein; wir garantieren jedoch nicht, dass die Produktbeschreibungen, Farben, Informationen oder andere auf der Website verfügbaren Inhalte genau, vollständig, zuverlässig, aktuell oder fehlerfrei sind.

Diese Website kann Schreibfehler oder Ungenauigkeiten enthalten und ist möglicherweise nicht vollständig oder aktuell. Wir behalten uns daher das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen (auch nach Abgabe einer Bestellung) zu korrigieren und Informationen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Bitte beachten Sie, dass sich solche Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen auf die Preisgestaltung und Verfügbarkeit beziehen können, und wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung, die aufgrund falscher Preis- oder Verfügbarkeitsinformationen aufgegeben wurde, zu stornieren oder abzulehnen. Wir bitten Sie, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Geistiges Eigentum

Alle auf der Website verfügbaren Informationen und Inhalte sowie deren Erscheinungsbild, einschließlich unter anderem Marken, Urheberrechte, Handelsnamen, Logos, Dienstleistungsmarken, Merkmale, Funktionen, Text, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audioclips, Datenzusammenstellungen und Software, und deren Zusammenstellung und Organisation sowie andere Rechte an geistigem Eigentum und andere Eigentumsrechte auf der ganzen Welt (zusammenfassend als "Inhalt" bezeichnet) sind Eigentum von Il Makiage oder unseren Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partnern oder Lizenzgebern und sind durch US-amerikanische und internationale Rechte und Gesetze geschützt, einschließlich der Gesetze über Urheberrechte und Marken und das anwendbare Recht in Bezug auf geistiges Eigentum.

Mit Ausnahme der Bestimmungen im Abschnitt über eingeschränkte Lizenzen weiter unten oder wie nach geltendem Recht erforderlich, darf weder der Inhalt noch irgendein Teil der Website ohne unsere ausdrückliche, vorherige schriftliche Zustimmung ganz oder teilweise für irgendeinen Zweck verwendet, reproduziert, veröffentlicht, verteilt, angezeigt, zur Erstellung abgeleiteter Werke verwendet, genutzt, vervielfältigt, kopiert, verkauft, weiterverkauft, zugänglich gemacht, verändert oder anderweitig verwertet werden.

Eingeschränkte Lizenzen: Nutzungsbeschränkungen

Wir gewähren Ihnen eine eingeschränkte, widerrufbare, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Lizenz für den Zugriff auf die Website und die persönliche Nutzung der Website. Sie verstehen und erklären sich damit einverstanden, dass Sie im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website keine der folgenden Handlungen unternehmen werden oder zu unternehmen versuchen werden oder von Dritten unternehmen lassen werden:

  • die Website oder einen Teil davon in Frames einzubinden oder Framing-Techniken zu verwenden;
  • Meta-Tags, Meta-Elemente, "verborgener Text", Roboter, Spider, Crawler oder andere Tools, ob manuell oder automatisiert, zu verwenden, um die Website, Inhalte (außer Caching oder wie zum Betrachten der Website erforderlich) oder die personenbezogenen Daten anderer ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung oder Autorisierung zu sammeln, an sich zu nehmen, zu indizieren, abzufangen, neu zu veröffentlichen, weiterzugeben, zu übertragen, zu verkaufen, zu lizenzieren oder herunterzuladen;
  • die Website oder deren Inhalt für einen anderen Zweck als für den persönlichen Gebrauch zu nutzen;
  • die Website oder deren Inhalt zu modifizieren, zurückzuentwickeln oder davon abgeleitete Werke zu erstellen;
  • sich als eine natürliche oder juristische Person auszugeben oder Ihre Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person falsch anzugeben oder anderweitig falsch darzustellen;
  • jegliche automatisierte Mittel (wie Roboter, Spider, Skripte oder andere Geräte oder Programme) zu verwenden, um auf die Website zuzugreifen oder Inhalte zu sammeln;
  • sich an "Screen Scraping", "Database Scraping" oder ähnlichen Aktivitäten zu beteiligen, um Inhalte von der Website zu erhalten;
  • Inhalte oder Teile der Website direkt oder indirekt für kommerzielle Zwecke jeglicher Art zu akkumulieren oder zu indexieren;
  • Dritte zu "stalken" oder anderweitig zu belästigen, einschließlich der Unterstützung der Belästigung, des In-die-Falle-lockens oder der Schädigung eines Dritten, einschließlich der Schädigung von Minderjährigen in irgendeiner Weise;
  • vorsätzlich gegen geltendes örtliches, staatliches, nationales oder internationales Recht zu verstoßen;
  • Software-Viren, Malware, Programme, Codes, Dateien oder anderes Material, das dazu bestimmt ist, Teile der Website zu unterbrechen, zu stören, zu verändern, zu zerstören oder einzuschränken, zu übertragen, hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden, zu teilen, zu verteilen, zu reproduzieren oder anderweitig verfügbar zu machen; und/oder
  • unerbetene oder unerlaubte Werbung, Aufforderungen oder Werbematerial, einschließlich Kettenbriefe, Massensendungen oder jede Form von "Spam", zu verwenden oder herzustellen.

Wir gewähren Ihnen außerdem eine eingeschränkte, widerrufliche, nicht übertragbare und nicht exklusive Lizenz zur Erstellung eines Hyperlinks zur Homepage der Website ausschließlich für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch. Eine Website, die auf unsere Website verlinkt, (i) darf auf einen und/oder alle unsere Inhalte verlinken, diese jedoch nicht replizieren; (ii) darf nicht implizieren, dass wir die betreffende Website oder ihre Dienstleistungen oder Produkte unterstützen; (iii) darf ihre Beziehung zu uns nicht falsch darstellen; (iv) darf keine Inhalte enthalten, die als geschmacklos, obszön, beleidigend, umstritten oder illegal oder unangemessen für ein beliebiges Alter (nach unserem alleinigen Ermessen) ausgelegt werden könnten; (v) darf uns oder unsere Produkte oder Dienstleistungen nicht in falscher, irreführender, herabwürdigender oder anderweitig beleidigender oder anstößiger Weise darstellen oder uns mit unerwünschten Produkten, Dienstleistungen oder Meinungen in Verbindung bringen; und/oder (vi) darf keinen Link zu einer anderen Seite der Website als der Homepage herstellen. Wir können Sie nach unserem alleinigen Ermessen auffordern, jeden Link zur Website zu entfernen, und nach Erhalt einer solchen Aufforderung sind Sie verpflichtet, diesen Link unverzüglich zu entfernen und jegliche Verlinkung einzustellen, es sei denn, wir haben eine gesonderte und ausdrückliche schriftliche Genehmigung zur Wiederaufnahme der Verlinkung erteilt.

Jede unbefugte Nutzung der Website oder eines und/oder aller unserer Inhalte durch Sie beendet automatisch die in diesem Abschnitt 6 dargelegten eingeschränkten Lizenzen, unbeschadet anderer Rechtsmittel, die durch geltendes Recht oder diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgesehen sind.

Ihre Pflichten und Verantwortlichkeiten

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Website oder ihrer Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Warnungen oder Anweisungen auf der Website befolgen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie beim Zugriff auf oder bei der Nutzung der Website oder eines Inhalts in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen, Gepflogenheiten und in gutem Glauben handeln werden. Sie dürfen keine Änderungen oder Modifikationen an der Website oder an Inhalten oder Dienstleistungen vornehmen, die auf dieser Website erscheinen, und dürfen die Integrität oder den Betrieb der Website in keiner Weise beeinträchtigen. Ohne die Allgemeingültigkeit anderer Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuschränken, haften Sie, wenn Sie fahrlässig oder vorsätzlich eine der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegten Verpflichtungen nicht einhalten, für alle Verluste und Schäden, die uns, unseren Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partnern oder Lizenzgebern daraus entstehen können.

Ihr Account

Vorbehaltlich der oben genannten Altersbeschränkungen können Sie viele Funktionen der Website ohne Registrierung einsehen und nutzen, einschließlich Einkäufe, aber um auf einige Teile der Website zugreifen und diese nutzen zu können, müssen Sie möglicherweise einen Account bei uns einrichten. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Accounts, Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts zu wahren und den Zugang zu Ihrem Computer einzuschränken. Sollte es zu einer unbefugten Nutzung Ihres Passworts oder Accounts gekommen sein, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend. Sie sind dafür verantwortlich, aktuelle, vollständige, genaue und wahrheitsgemäße Informationen über Ihren Account bereitzustellen und zu pflegen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Verantwortung für alle Aktivitäten zu übernehmen, die mit Ihrer Erlaubnis oder Autorisierung unter Ihrem Account, Benutzernamen und/oder Passwort stattfinden oder weil Sie es versäumen, eine ausreichende Sicherheit über Ihren Account, Ihren Benutzernamen und/oder Ihr Passwort aufrechtzuerhalten. Wenn Sie auf die Website im Namen einer anderen Person zugreifen und diese nutzen, erklären Sie, dass Sie die Befugnis haben, diese Person als Auftraggeber an alle hierin enthaltenen Geschäftsbedingungen zu binden, und soweit Sie diese Befugnis nicht haben, erklären Sie sich damit einverstanden, an diese Geschäftsbedingungen gebunden zu sein und die Haftung für Schäden zu übernehmen, die durch eine unrechtmäßige Nutzung der Website oder des Inhalts infolge eines solchen Zugriffs oder einer solchen Nutzung entstehen. Sie können Ihren Online-Account bei uns jederzeit kündigen, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] schicken. Wir behalten uns das Recht vor, Dienstleistungen zu verweigern und/oder Accounts ohne vorherige Ankündigung zu kündigen, wenn gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen wird oder wenn wir nach eigenem Ermessen entscheiden, dass dies in unserem besten Interesse ist.

Externe Links

Wir sind nicht für den Inhalt von externen Websites verantwortlich, auch wenn diese mit der Website verlinkt sind oder von ihr ausgehen. Links, die auf der Website erscheinen, dienen nur der Bequemlichkeit und stellen keine Billigung der verlinkten Inhalte, Produkte, Dienstleistungen oder Lieferanten durch uns, unsere Mutter-, Tochter- oder Schwestergesellschaften oder Partner dar. Die Nutzung und der Zugriff auf diese externen Websites erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Wir sind in keiner Weise verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung der Angebote der externen Websites oder anderer Websites, die mit unserer Website verlinkt sind, und wir geben keine Garantie für die Angebote dieser Websites oder anderer Websites, die mit unserer Website verlinkt sind, und wir übernehmen auch keine Verantwortung oder Haftung für die Handlungen, Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen solcher Websites, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deren Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen der von Ihnen besuchten externen Websites sorgfältig prüfen.

SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DIE NUTZUNG VON EXTERNEN WEBSITES AUF IHR ALLEINIGES RISIKO UND OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER ANDERWEITIGE GEWÄHRLEISTUNG DURCH UNS ERFOLGT.  UNTER KEINEN UMSTÄNDEN SIND WIR HAFTBAR FÜR SCHÄDEN, DIE AUS EINER TRANSAKTION ZWISCHEN IHNEN UND EINER EXTERNEN WEBSITE ENTSTEHEN, ODER FÜR INFORMATIONEN, DIE AUF EXTERNEN WEBSITES ERSCHEINEN.

Besonderheiten, Funktionalität und Ereignisse

Auf der Website können bestimmte Sonderangebote oder Veranstaltungen (wie Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Angebote) angeboten werden, die (a) zusätzlich zu oder anstelle dieser Geschäftsbedingungen Nutzungsbedingungen, Regeln und/oder Richtlinien unterliegen; und (b) von uns oder von Dritten angeboten werden. Wenn dies der Fall ist, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen, und wenn Sie sich entscheiden, diese Angebote in Anspruch zu nehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung dieser Angebote solchen zusätzlichen oder separaten Nutzungsbedingungen, Regeln und/oder Richtlinien unterliegt.

Benutzerinhalte

Wenn Sie Vorschläge, Ideen, Anfragen, Feedback, Daten, Texte, Software, Musik, Töne, Fotografien, Grafiken, Bilder, Videos, Nachrichten oder andere Materialien ("Benutzerinhalte") auf der Website in irgendeiner Weise übertragen, hochladen, einstellen, per E-Mail versenden, teilen, verteilen, reproduzieren oder anderweitig verfügbar machen, tragen Sie die volle Verantwortung für diese Benutzerinhalte. Sie gewähren uns hiermit eine unstyle="margin-bottom: 8px;"befristete, weltweite, unwiderrufliche, uneingeschränkte, nicht-exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, zum Kopieren, Lizenzieren, Unterlizenzieren, Anpassen, Verteilen, Anzeigen, öffentlichen Aufführen, Reproduzieren, Übertragen, Modifizieren, Bearbeiten und anderweitigen Ausnutzen solcher Benutzerinhalte auf der ganzen Welt, in allen heute bekannten oder später entwickelten Medien, für jeden beliebigen Zweck, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Entwicklung, Herstellung, Verteilung und Vermarktung von Produkten.

Sie erklären und garantieren, dass Sie die Rechte an Ihren Benutzerinhalten besitzen oder anderweitig kontrollieren. Sie erklären sich damit einverstanden, sich nicht an der Übertragung, dem Hochladen, Posten, E-Mailen, Teilen, Verteilen, Reproduzieren oder anderweitigen Verfügbarmachen von Benutzerinhalten zu beteiligen oder andere dabei zu unterstützen oder zu ermutigen, sich an der Übertragung, dem Hochladen, Posten, E-Mailen, Teilen, Verteilen, Reproduzieren oder anderweitigen Verfügbarmachen von Benutzerinhalten zu beteiligen, (a) die rechtswidrig, schädlich, bedrohlich, bedrohlich, beleidigend, belästigend, unerlaubt, verleumderisch, vulgär, obszön, pornografisch, die Privatsphäre anderer verletzend, hasserfüllt oder rassistisch, ethnisch oder anderweitig anstößig sind; (b) für die Sie nicht das Recht haben, sie unter irgendeinem Gesetz oder im Rahmen vertraglicher oder treuhänderischer Beziehungen bereitzustellen; (c) von denen Sie wissen, dass sie falsch, betrügerisch, ungenau oder irreführend sind; (d) für die Sie von Dritten entschädigt wurden oder eine Gegenleistung erhalten haben; oder (e) die ein Patent, eine Marke, ein Geschäftsgeheimnis, ein Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte einer Partei verletzen.

Wir sind in keiner Weise für die Prüfung oder Bewertung von Benutzerinhalten verantwortlich, noch übernehmen wir irgendeine Verantwortung oder Haftung für die Benutzerinhalte. Wir billigen oder kontrollieren die auf der Website übertragenen oder veröffentlichten Benutzerinhalte nicht und garantieren daher nicht die Genauigkeit, Integrität oder Qualität der Benutzerinhalte. Sie sind sich bewusst, dass Sie durch die Nutzung der Website Nutzerinhalten ausgesetzt sein können, die beleidigend, anstößig oder anstößig für Sie sind. Unter keinen Umständen sind wir in irgendeiner Weise für Benutzerinhalte haftbar, einschließlich und ohne Einschränkung für Fehler oder Auslassungen in Benutzerinhalten oder für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die Ihnen durch die Nutzung von Benutzerinhalten entstehen, die über die Website übertragen, hochgeladen, gepostet, per E-Mail verschickt oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden. Sie verzichten hiermit auf alle Ansprüche gegen uns wegen angeblicher oder tatsächlicher Verletzungen von Eigentumsrechten, Persönlichkeits- und Publizitätsrechten, moralischen Rechten und Zurechnungsrechten im Zusammenhang mit Benutzerinhalten.

Sie erkennen an, dass wir das Recht (aber nicht die Pflicht) haben, nach eigenem Ermessen die Veröffentlichung von Benutzerinhalten abzulehnen oder diese zu entfernen, und wir behalten uns das Recht vor, Benutzerinhalte zu ändern, zusammenzufassen oder zu löschen. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden oder einer anderen Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuschränken, haben wir das Recht, Benutzerinhalte zu entfernen, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder anderweitig anstößig sind, und wir behalten uns das Recht vor, Benutzern, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder die Rechte anderer verletzen, Dienstleistungen zu verweigern und/oder Accounts ohne vorherige Ankündigung zu kündigen.

Löschung von Benutzerinhalten

Wenn Sie bestimmte Ihrer öffentlichen Benutzerinhalte, wie z. B. Ihre Bewertungen und Rezensionen, die Sie auf der Website oder in Verbindung mit unseren mobilen App veröffentlichen, löschen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] und geben Sie in Ihrer Löschungsanfrage folgende Informationen an: Vorname, Nachname, Benutzername/Bildschirmname (falls zutreffend), E-Mail-Adresse, die mit unserer Website und/oder unseren mobilen Apps verknüpft ist, Ihren Grund für die Löschung der Veröffentlichung und Datum/Daten der Veröffentlichung(en), die Sie löschen möchten (falls vorhanden). Es kann sein, dass wir Ihren Löschungsantrag nicht bearbeiten können, wenn Sie nicht in der Lage sind, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Bitte geben Sie uns bis zu 10 Arbeitstage Zeit, um Ihren Löschungsantrag zu bearbeiten.

Hinweise auf Urheberrechtsverletzungen

Wir respektieren das geistige Eigentum anderer und verlangen, dass die Nutzer unserer Websites dies ebenfalls tun. Wir verfolgen auch eine Unternehmenspolitik, die unter geeigneten Umständen die Beendigung der Nutzungsprivilegien der Websites für Nutzer vorsieht, die wiederholt gegen die Rechte am geistigen Eigentum verstoßen. Wenn Sie der Meinung sind, dass urheberrechtlich geschütztes Material auf eine Art und Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, senden Sie bitte in Übereinstimmung mit dem Digital Millennium Copyright Act eine E-Mail oder eine schriftliche Mitteilung an unseren designierten Vertreter für Mitteilungen über Urheberrechtsverletzungen und geben Sie Folgendes an:

  • eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die berechtigt ist, im Namen des Eigentümers des Urheberrechtsinteresses zu handeln, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde;
  • eine Identifizierung der urheberrechtlich geschützten Arbeit(en), die Ihrer Ansicht nach verletzt wurde(n);
  • eine Beschreibung des Materials, von dem Sie behaupten, dass es eine Rechtsverletzung darstellt, sowie den Ort dieses Materials auf der Website;
  • Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse;
  • eine von Ihnen abgegebene Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht durch den Urheberrechtsinhaber, seinen Vertreter oder das Gesetz genehmigt ist; und
  • eine von Ihnen abgegebene eidesstattliche Erklärung, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Unser designierter Vertreter für die Benachrichtigung bei Urheberrechtsverletzungen ist Boaz Arieli, VP Performance Marketing, IM Pro Makeup NY LP, 110 Greene St., Suite 305, New York, N.Y. 10012, USA. Telefon: 917.746.6906.

HINWEIS: DIE OBEN GENANNTEN KONTAKTINFORMATIONEN DIENEN AUSSCHLIESSLICH DAZU, IL MAKIAGE DARÜBER ZU INFORMIEREN, DASS URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTES MATERIAL MÖGLICHERWEISE VERLETZT WURDE. ALLE ANDEREN ANFRAGEN WERDEN AUF DIESEM WEGE NICHT BEANTWORTET UND SOLLTEN AN UNSERE KUNDENDIENSTABTEILUNG PER EMAIL AN [email protected] GERICHTET WERDEN.

Gewährleistungsausschluss; Haftungsbeschränkung

DIE WEBSITE UND IHRE INHALTE UND DIENSTLEISTUNGEN WERDEN "SO WIE SIE SIND" PRÄSENTIERT. WEDER WIR NOCH UNSERE MUTTERGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, PARTNER ODER LIZENZGEBER MACHEN IRGENDWELCHE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN JEGLICHER ART, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, IN VERBINDUNG MIT DEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESER WEBSITE ODER DER WEBSITE ODER IHREN INHALTEN ODER DIENSTLEISTUNGEN.

SIE STIMMEN ZU, DASS WEDER WIR NOCH UNSERE MUTTERGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHEMEN, PARTNER ODER LIZENZGEBER IM RAHMEN EINES VERTRAGS, EINER GEWÄHRLEISTUNG ODER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) FÜR (a) EINE UNTERBRECHUNG DES GESCHÄFTSBETRIEBS; (b) VERZÖGERUNGEN ODER UNTERBRECHUNGEN DES ZUGANGS ZUR WEBSITE; (c) NICHT-AUSLIEFERUNG, FEHLLIEFERUNG, KORRUPTION, ZERSTÖRUNG ODER ANDERE ÄNDERUNGEN VON DATEN; (d) VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE ALS ERGEBNIS VON VERHANDLUNGEN MIT ODER DURCH DAS VORLIEGEN VON OFF-WEBSITE-LINKS AUF DER WEBSITE VERURSACHT WURDEN; (e) COMPUTERVIREN, SYSTEMAUSFÄLLE ODER FEHLFUNKTIONEN, DIE IN VERBINDUNG MIT IHRER NUTZUNG DER WEBSITE AUFTRETEN KÖNNEN, EINSCHLIESSLICH HYPERLINKS ZU ODER VON EXTERNEN WEBSITES, (f) JEGLICHE UNGENAUIGKEITEN ODER AUSLASSUNGEN DES INHALTS ODER (g) EREIGNISSE, DIE ÜBER UNSERE ANGEMESSENE KONTROLLE HINAUSGEHEN VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR SIND.

DES WEITEREN HAFTEN WEDER WIR NOCH UNSERE MUTTERGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, PARTNER ODER LIZENZGEBER IM RAHMEN EINES VERTRAGS, EINER GEWÄHRLEISTUNG ODER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) FÜR INDIREKTE, BESONDERE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH ENTGANGENER GEWINNE) IM ZUSAMMENHANG MIT DER WEBSITE ODER IHRER NUTZUNG DER WEBSITE, SELBST WENN WIR AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDEN, UND IN KEINEM FALL ÜBERSTEIGT UNSERE MAXIMALE GESAMTHAFTUNG FÜR SOLCHE ANSPRÜCHE EINHUNDERT DOLLAR (100,00 US$).

SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS KEINE ANSPRÜCHE ODER KLAGEN IM RAHMEN EINES VERTRAGS, EINER GEWÄHRLEISTUNG ODER UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT), DIE SICH AUS DER NUTZUNG DER WEBSITE ODER DIESER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ERGEBEN ODER DAMIT IN ZUSAMMENHANG STEHEN, VON IHNEN MEHR ALS EIN (1) JAHR NACH AUFTRETEN DES KLAGEGRUNDES IN BEZUG AUF EINE SOLCHE KLAGE ODER EINE SOLCHE FORDERUNG GELTEND GEMACHT WERDEN KÖNNEN. WENN SIE MIT DER WEBSITE UNZUFRIEDEN SIND, IST DIE BEENDIGUNG IHRER NUTZUNG DER WEBSITE IHR EINZIGES RECHTSMITTEL.  WIR HABEN KEINE ANDERE VERPFLICHTUNG, HAFTUNG ODER VERANTWORTUNG IHNEN GEGENÜBER.

Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, uns, unsere Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, Lizenzgeber, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter (die "entschädigten Parteien") zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten für jegliche Verluste, Schäden oder Kosten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, die sich aus Ansprüchen, Klagen oder Forderungen Dritter ergeben, die sich aus (i) Ihrer Nutzung der Websites oder der Website-Inhalte unter Verletzung eines Gesetzes, einer Regel, einer Vorschrift oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder (ii) eines Teils Ihrer Benutzerinhalte ergeben. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, die entschädigten Parteien für Verluste, Schäden oder Kosten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, zu entschädigen, die sich aus Ihrer Verwendung von Softwarerobotern, Spidern, Crawlern oder ähnlichen Tools zur Datenerfassung und -extraktion oder aus anderen von Ihnen ergriffenen Maßnahmen ergeben, die eine unangemessene Belastung oder Gefährdung unserer Infrastruktur darstellen.

Streitigkeiten

In Bezug auf jegliche Streitigkeiten, Klagen oder Kontroversen bezüglich der Website unterliegen alle Rechte und Pflichten und alle Handlungen, die durch diese Geschäftsbedingungen in Betracht gezogen werden, den Gesetzen von New York, so als ob die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ein vollständig in New York abgeschlossener und vollständig ausgeführter Vertrag wären. JEGLICHE STREITIGKEITEN, DIE SICH IN IRGENDEINER WEISE AUF IHRE NUTZUNG DER WEBSITE, DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER WEBSITE ODER DIE BEZIEHUNG ZWISCHEN DEN PARTEIEN BEZIEHEN (MIT AUSNAHME VON KLAGEN, DIE SICH AUF DIE GEISTIGEN EIGENTUMSRECHTE VON IL MAKIAGE ODER UNSEREN MUTTERGESELLSCHAFTEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, VERBUNDENEN UNTERNEHMEN, PARTNERN ODER LIZENZGEBERN ODER AUF KLAGEN AUFGRUND VON BILLIGKEITSRECHTEN BEZIEHEN), SIND EINEM VERTRAULICHEN SCHIEDSVERFAHREN IN NEW YORK ZU UNTERWERFEN, UND SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, SICH DER GERICHTSBARKEIT UND DEN ENTSPRECHENDEN VERFAHREN ZU UNTERWERFEN.  EIN SCHIEDSVERFAHREN BEDEUTET, DASS EIN ODER MEHRERE SCHIEDSRICHTER ÜBER DIE KLAGE ENTSCHEIDEN WERDEN, UND SIE NICHT DAS RECHT HABEN, VOR GERICHT ZU KLAGEN ODER EINEN RICHTER ODER EINE JURY ÜBER IHRE KLAGE ENTSCHEIDEN ZU LASSEN. IM SCHIEDSVERFAHREN KÖNNEN AUCH IHRE RECHTE AUF VORGERICHTLICHEN INFORMATIONSAUSTAUSCH UND EINSPRÜCHE EINGESCHRÄNKT WERDEN.   Es wird ferner vereinbart, dass jede Streitigkeit über den Anwendungsbereich dieser Schlichtungsbestimmung und jede Streitigkeit darüber, ob es sich bei einer Klage um eine zum Schiedsverfahren zulässige Klage handelt, dem Schiedsrichter zur Entscheidung vorgelegt wird.  Ungeachtet des Vorstehenden können wir in dem Umfang, in dem Sie in irgendeiner Weise unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte unserer verbundenen Unternehmen, Partner oder Lizenzgeber verletzt haben oder zu verletzen drohen oder in dem Sie anderweitig einen Klagegrund nach Billigkeitsrecht haben, eine einstweilige Verfügung oder einen anderen angemessenen Rechtsschutz bei einem zuständigen Gericht beantragen, und Sie stimmen der Zuständigkeit und dem Gerichtsstand eines solchen Gerichts für solche Zwecke zu. Die Schlichtung im Rahmen dieser Vereinbarung erfolgt gemäß den Zusatzbestimmungen für verbraucherbezogene Streitigkeiten, die zum jeweiligen Zeitpunkt bei der American Arbitration Association vorherrschen. Der Schiedsspruch des Schiedsrichters ist bindend und kann vor jedem zuständigen Gericht als Urteil eingetragen werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass jedes Schiedsverfahren oder Verfahren auf die Streitigkeit zwischen uns und Ihnen individuell beschränkt ist und (i) kein Schiedsverfahren oder Verfahren mit einem anderen verbunden wird; (ii) es kein Recht oder keine Befugnis gibt, dass eine Streitigkeit auf der Grundlage einer Sammelklage geschlichtet oder gelöst wird oder dass Sammelklageverfahren verwendet werden; und (iii) es kein Recht oder keine Befugnis gibt, dass eine Streitigkeit in einer angeblich repräsentativen Eigenschaft im Namen der allgemeinen Öffentlichkeit oder anderer Personen vorgebracht wird. SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS SIE ANSPRÜCHE GEGEN UNS NUR IN IHRER INDIVIDUELLEN EIGENSCHAFT UND NICHT ALS KLÄGER/IN ODER MITGLIED DER SAMMELKLÄGERGRUPPE IN EINEM MÖGLICHEN SAMMELKLAGEN- ODER VERTRETUNGSVERFAHREN GELTEND MACHEN KÖNNEN.

Zustimmung zum Erhalt von Benachrichtigungen auf elektronischem Wege durch Veröffentlichung auf der Website und per E-Mail

Sie erklären sich damit einverstanden, alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Bekanntmachungen und andere Mitteilungen (zusammenfassend als "Mitteilungen" bezeichnet), auf die sich diese Geschäftsbedingungen beziehen, von uns auf elektronischem Wege zu erhalten, einschließlich und ohne Einschränkung per E-Mail, Push-Benachrichtigung, mobile Benachrichtigungen, durch Veröffentlichung von Mitteilungen auf dieser Website oder anderweitig. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle rechtlichen Anforderungen an die Schriftform dieser Mitteilungen erfüllen. Um Ihre Zustimmung zum elektronischen Empfang von Mitteilungen zurückzuziehen, müssen Sie uns per E-Mail an [email protected] über Ihren Widerruf dieser Zustimmung mitteilen und Ihre Nutzung dieser Website einstellen. In einem solchen Fall erlöschen automatisch alle Rechte, die Ihnen gemäß diesen Nutzungsbedingungen gewährt wurden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten eingeschränkten Lizenzen. Leider können wir die Vorteile dieser Website keinem Benutzer zur Verfügung stellen, der dem elektronischen Empfang von Benachrichtigungen nicht zustimmt.

Bitte beachten Sie, dass diese Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen völlig unabhängig von jeder Wahl ist, die Sie in Bezug auf den Erhalt von Marketingmitteilungen treffen können. Ihre Optionen in Bezug auf den Erhalt von Marketingmitteilungen sind in unserer Datenschutzrichtlinie dargelegt.

Allgemeines

Sie erkennen an und stimmen zu, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen die vollständige und ausschließliche Vereinbarung zwischen uns bezüglich Ihrer Nutzung der Website darstellen und alle früheren Angebote, Vereinbarungen oder andere Mitteilungen ersetzen und regeln.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit ohne Ankündigung zu ändern, indem wir die Änderungen auf der Website veröffentlichen und eine entsprechende Mitteilung machen. Jegliche Änderungen treten unmittelbar nach Veröffentlichung auf der Website und Bekanntgabe einer solchen Änderung in Kraft. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website danach stellt Ihre Zustimmung zu allen solchen geänderten Geschäftsbedingungen dar. Wir sind berechtigt, mit oder ohne vorherige Ankündigung alle durch diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gewährten Rechte zu kündigen. Sie sind verpflichtet, jede Kündigung oder sonstige Mitteilung unverzüglich zu befolgen, einschließlich, soweit zutreffend, der Einstellung der Nutzung der Website.

Kein Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen darf so ausgelegt werden, dass eine Vertretung, Partnerschaft oder eine andere Form eines gemeinsamen Unternehmens zwischen uns geschaffen wird. Unser Versäumnis, von Ihnen die Erfüllung einer Bestimmung dieser Bedingungen zu verlangen, berührt nicht unser volles Recht, eine solche Erfüllung zu einem späteren Zeitpunkt zu verlangen, und unser Verzicht in Bezug auf eine Verletzung einer Bestimmung dieser Bedingungen kann nicht als Verzicht auf die Bestimmung selbst angesehen werden. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach einem anwendbaren Gesetz nicht durchsetzbar oder ungültig ist oder durch einen anwendbaren Schiedsspruch oder eine Gerichtsentscheidung für nicht durchsetzbar oder ungültig erklärt wird, macht eine solche Undurchsetzbarkeit oder Ungültigkeit diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht als Ganzes undurchsetzbar oder ungültig, sondern diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden im Rahmen des Möglichen vom Auftraggeber so abgeändert, dass sie die ursprüngliche Absicht der Parteien, wie sie in der ursprünglichen Bestimmung zum Ausdruck kommt, möglichst vollständig widerspiegeln. Die Überschriften in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen nur der Zweckmäßigkeit und dürfen bei der Auslegung nicht verwendet werden.

Wenn Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected].